Wird zurzeit moderiert

Aperture Falle: Anpassungen deaktiviert (Schnelle Vorschau)

Die schnelle Vorschau in Aperture ist sehr nützlich, wenn man schnell die Fotos in Aperture durchgehen will.  In diesem Modus liesst Aperture nicht die Originale, sondern nur die kleineren Vorschaubilder.  Es muss nicht jedesmal die RAW Version erneut entwickelt werden. Dieser Modus ist auch verfügbar, wenn die Festplatte mit den verknüpften Originalen nicht angeschlossen ist.  Weil die Originale in diesem Modus nicht gelesen werden, sind die Anpassungen deaktiviert.  Gelegentlich wird dieser Modus unabsichtlich aktiviert, wenn man aus Versehen auf die Kontrollfläche für die Schnelle Vorschau kommt oder den Buchstaben P im falschen Moment eingibt, so daß er als Kommando gelesen wird. Und dann wundert man sich, wohin die Anpassungen entschwunden sind.

 

Wenn also die Warnung "Schnelle Vorschau ein - Anpassungen deaktiviert" erscheint, einfach den Buchstaben P eingeben, das Menü "Darstellung > Schnelle Vorschau P" verwenden,  oder die Kontrollfläche drücken - das kleine Rechteck mit dem Schweif von drei Strichen, als wenn es in Eile wäre.

Screen Shot 2017-04-09 at 12.32.09 GMT.jpg

Kommentare

  • 0 Kommentare:

Dokument löschen

Dieses Dokument wirklich löschen?