F: Gerät an apple id anmelden

Hallo Zusammen,

 

ich kann mich mit meinem Macbook nicht mehr mit meiner Apple-ID anmelden. Weder im AppStore noch in iTunes. Es kommt immer die Meldung das ein Bestätigungscode erforderlich ist. Wenn ich dann auf "Weiter" klicke kommt direkt die Meldung, das Passwort wurde mehrfach falsch eingegeben. Das Passwort habe ich dann auch schon geändert, bringt aber nix.

Am iPhone kann ich mich mit dem gleichen Account problemlos anmelden.

Unter appeleid.apple.com ist auch nur das iPhone in der Geräteliste, aber eine Möglichkeit da manuell weitere hinzuzufügen gibt es wohl nicht. Wie kann ich denn mein Macbook wieder in iTunes und AppStore aktivieren?

Ist ein MacBook Pro 15", Mitte 2015 / OS 10.10.5

 

Für jede Hilfe schon mal besten Dank im Voraus!

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Mid 2014)

Gepostet am 21.04.2017 14:32

  • Hilfreiche Antworten
  • Alle Antworten
  • von BeK,Von Apple empfohlen

     BeK 21.04.2017 21:18 als Antwort auf deMatze
    Level 3 Stufe 3 (991 Punkte)
    expertise.notebooks
    Notebooks
    21.04.2017 21:18 als Antwort auf deMatze

    Da liegt auch schon dein Fehler, dein Mac kann das nicht. Erzeuge den Code auf dem iPhone, gib ihn direkt hinter das Passwort auf dem Mac.

     

    Du erfüllst halt nicht mit jedem Gerät die Mindestanforderungen für die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

     

    Den Mac kannst auch erst mit einer Anmeldung in der iCloud (oder halt dann abmelden, neu anmelden) auf dem Mac zu einem vertrauten Gerät machen, wenn er El Capitan oder Sierra laufen hat. Vorher bekommt der halt keine Codes und kann auch keine Anfordern. Ergo musst du immer auf dem iPhone als vertrautem Gerät den Code vorher erzeugen und so.

    21.04.2017 21:18

  • von deMatze,

     deMatze 21.04.2017 21:18 als Antwort auf BeK
    Level 1 Stufe 1 (5 Punkte)
    expertise.macappstore
    Mac App Store
    21.04.2017 21:18 als Antwort auf BeK

    Danke für's Erklären! Musste vor Monaten meine ID ändern und hab da wohl die Zwei-Faktoren-Authentifizierung aktiviert. Blöd, dass da kein Hinweis kommt, dass es vom MacOS nicht geht. Oder wenn, dass man dann so merkwürdig hinter dem Passwort noch ein Code eingeben muss. Hab ich ja noch nirgends gesehen...

    Naja, hab die komische Authentifizierung wieder rausgenommen...

    21.04.2017 21:18

  • von BeK,

     BeK 21.04.2017 21:22 als Antwort auf deMatze
    Level 3 Stufe 3 (991 Punkte)
    expertise.notebooks
    Notebooks
    21.04.2017 21:22 als Antwort auf deMatze

    Ja, man kann sich die Einschalten, wenn nur ein Gerät die kann. Steht aber lustigerweise in dem Hilfsartikel hierzu. Da steht auch, dass die Ortsanzeige "etwas" ungenau sein kann.

     

    Die Zwei-Faktor hab ich persönlich eingeschaltet, weil damit die ID einfach wesentlich sicherer ist, als nur durch das Passwort und somit auch nicht indirekt von der Sicherung der zu Grunde liegenden email-Adresse ist. Nur, man muss es halt wissen...

     

    Hatte vergessen den Artikel UND die Methode zur Erzeugung des Codes anzuhängen. Achja, wie man Codes erzeugt, das ist mittlerweile nur im englischen Artikel auf dem aktuellen Stand.

    Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Apple-ID - Apple Support

    Get a verification code and sign in with two-factor authentication - Apple Support

    21.04.2017 21:22