Ankündigung:

iOS 11.4 & HomePod

iOS 11.4 steht ab sofort zum Download bereit. Der HomePod wird ab dem 18. Juni in Deutschland erhältlich sein.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Plugins werden in FCPX nicht angezeigt

Hallo alle zusammen


Ich habe das Problem wenn ich Plugins aus dem Internet oder von Motion 5 in FCPX verwenden möchte und sie richtig abgespeichert habe, bzw. sollte das ja bei Motion automatisch passieren, kann ich diese nicht in FCPX finden woran kann das liegen?


vielen Dank schon mal an alle

Final Cut Pro X, iOS 10.3.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:41 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

Zum Verständnis mal ganz genau: wie speicherst du sie aus Motion und wohin werden sie gespeichert? Mir ist nicht klar was du mit „wenn ich Plugins […] von Motion 5 in Final Cut Pro X verwenden möchte" meinst. Was denn für Plugins? Und hast du auch im Finder in den jeweiligen Ordnern des Motion Vorlagen Orders geschaut, dass sie auch dort liegen?


Sonst hilft evtl. das?


- RK

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:40 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

CreativeArt schrieb:

Vielen Dank aber schon mal für dein Interesse mir weiter zu helfen

Blanker Eigennutz - hab schon +50 plugins veröffentlicht 😉


Robin hat Dir schon 'n link zu nem deutschsprachigen YT video gegeben, allerdings wird dort was Entscheidendes vergessen:

manuell angelegte 'Motion Templates' MÜSSEN den suffix '.localized' haben, sonst geht's nicht ... gern gemachter Fehler.


Zurück zu Dir:

leg mal in Motion n neuen Effekt an.

da zeichne n Quadrat/Kreis/irnswas rein.


Dann Sichern unter und nun genau hingucken !! :

Name (was leicht zu findendes, aaa zB) und KATEGORIE ??


evtl speicherst Du in eine SubKategorie (??)


Und check mal im Suchfeld oben bei den Effekten, ob das wirklich leer ist oder sich da ein Leerzeichen versteckt ... 😉

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

21. Apr. 2017, 11:14 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

CreativeArt schrieb:

…kann ich diese nicht in FCPX finden woran kann das liegen?…

flappsige Antwort: Wo suchst Du denn nach ihnen? 😉


Ernster gefragt: haben denn die plugins und Dein FCPX die gleiche Versions-Nummer?

Ein altes FinalCut kann neuere Motion plugins nicht nutzen…


Die updates kosten ja nix…

21. Apr. 2017, 11:14

Antworten Hilfreich

21. Apr. 2017, 12:11 als Antwort auf Karsten Schlüter Als Antwort auf Karsten Schlüter

Also ich wollte Übergänge Effekte und Titel implementieren und diese auch ich auch in den entsprechenden Reitern in Finale Cut X

Mein Motion5 und mein FCPX sind auf dem neusten stand und habe das eben auch noch einmal überprüft.


Die Effekte aus dem Internet kann ich in Motion ohne Probleme öffnen. Weiß leider auch nicht was ich noch an Informationen schreiben müsste die helfen würden.


Vielen Dank aber schon mal für dein Interesse mir weiter zu helfen

21. Apr. 2017, 12:11

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:41 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

Zum Verständnis mal ganz genau: wie speicherst du sie aus Motion und wohin werden sie gespeichert? Mir ist nicht klar was du mit „wenn ich Plugins […] von Motion 5 in Final Cut Pro X verwenden möchte" meinst. Was denn für Plugins? Und hast du auch im Finder in den jeweiligen Ordnern des Motion Vorlagen Orders geschaut, dass sie auch dort liegen?


Sonst hilft evtl. das?


- RK

21. Apr. 2017, 13:41

Antworten Hilfreich (1)

21. Apr. 2017, 12:32 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

Deine Wortwahl ist auch einfach unverständlich (für mich).

Effekte aus dem Internet kann ich in Motion ohne Probleme öffnen"?

Meinst du jetzt tatsächlich öffnen oder meinst du in Final Cut Pro X benutzen?? Das sind ja zwei völlig unterschiedliche Dinge.


- RK

21. Apr. 2017, 12:32

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:40 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

CreativeArt schrieb:

Vielen Dank aber schon mal für dein Interesse mir weiter zu helfen

Blanker Eigennutz - hab schon +50 plugins veröffentlicht 😉


Robin hat Dir schon 'n link zu nem deutschsprachigen YT video gegeben, allerdings wird dort was Entscheidendes vergessen:

manuell angelegte 'Motion Templates' MÜSSEN den suffix '.localized' haben, sonst geht's nicht ... gern gemachter Fehler.


Zurück zu Dir:

leg mal in Motion n neuen Effekt an.

da zeichne n Quadrat/Kreis/irnswas rein.


Dann Sichern unter und nun genau hingucken !! :

Name (was leicht zu findendes, aaa zB) und KATEGORIE ??


evtl speicherst Du in eine SubKategorie (??)


Und check mal im Suchfeld oben bei den Effekten, ob das wirklich leer ist oder sich da ein Leerzeichen versteckt ... 😉

21. Apr. 2017, 13:40

Antworten Hilfreich (1)

21. Apr. 2017, 13:06 als Antwort auf Karsten Schlüter Als Antwort auf Karsten Schlüter

Karsten Schlüter schrieb:


manuell angelegte 'Motion Templates' MÜSSEN den suffix '.localized' haben, sonst geht's nicht ... gern gemachter Fehler.


Im Moment stimmt das noch, ja. Aber nicht mehr lange und ich mache auf Voraussicht. Genauso wie sämtliche Ordner in deinem User Ordner (Filme, Musik etc.) seit Sierra auch keine „.localized" Endung mehr haben. Es ist eigentlich völlig überflüssig, nur hinkt Motion mal wieder ein wenig hinterher. Deshalb wird es (dummerweise) auch unter einem deutschen System nicht mehr „Vorlagen" genannt.


Karsten Schlüter schrieb:


evtl speicherst Du in eine SubKategorie (??)


Was ist denn eine „SubKategorie"? Es gibt nur Kategorien und Themen. Wobei auch mit beiden ist alles via dem Suchfeld zu finden und ich gehe mal davon aus, dass er das bereits versucht hat?


- RK

21. Apr. 2017, 13:06

Antworten Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:12 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

Wie in deinem Link beschrieben habe ich es versucht und dieses Video zeigt auch genau das was ich vor habe nur beim Ordner verschieben kommt es dazu das es eben nicht wie im Video gesagt in FCPX nicht angezeigt wird.


Die Übergänge usw. hatte ich versucht (könnte ja beschädigt sein) in Motion zu öffnen und dies hat auch ohne Probleme geklappt. In FCPX bekomm ich sie nur nicht eingefügt so das sie mir angezeigt werden.


Hoffentlich war das etwas verständlicher


Tut mir sehr leid das es nicht klar formuliert ist

21. Apr. 2017, 13:12

Antworten Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:29 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

Wie ich auch schon in die Beschreibung des Videos geschrieben hatte, habe ich das mit der Endung (oder „Suffix") im Infofenster „vergessen" zu erwähnen. Lies es dir mal durch und schau ob es daran liegt.


Vom Benutzer hochgeladene Datei


Wobei man übrigens nicht über das Infofenster gehen muss, man kann es auch einfach beim benennen des Ordners mit eingeben, nur dass es nach der Eingabe verschwindet und nur noch im Infofenster des Ordners zu sehen ist (insofern man die Suffixe ausgeschaltet hat).


- RK

21. Apr. 2017, 13:29

Antworten Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:23 als Antwort auf Robin S. Kurz Als Antwort auf Robin S. Kurz

Robin S. Kurz schrieb:

Was ist denn eine „SubKategorie"? Es gibt nur Kategorien und Themen.

… unter was läuft denn das hier?


Vom Benutzer hochgeladene Datei


Kategorie Titel, ………. ks-titles. ……… sprungbrett


Gebe zu, die offizielle Nomenklatura nennt das immer noch 'Thema'.

Was irreführend ist, weil Themen prä v.10_3 SAMMLUNGEN waren, alle meine customized Titel und Generatoren und Übergänge an EINEM Ort.


… vielleicht mal die Goldwaage kurz aus der Hand legen, und verstehen wollen was der Poster meint. Du unterstellst ihm ja auch, er hätte das Suchfeld schon benutzt. Macht aber nicht jeder ... 😉


Also, hilf mir altem Mann mal über die Straße, in meinem Bsp:

Titel ist … Titel (Titel/Generatoren/Übergänge/Effekte sind keine Kategorie?)

ks_TItel ist dann …Kategorie

sprungbrett dann … Thema? (zeigt aber wie gesagt nur die Titel aus dem Thema, was ich persönlich unpraktisch finde, daher die umgangssprachliche Formulierung SubKategorie … )

21. Apr. 2017, 13:23

Antworten Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:28 als Antwort auf Karsten Schlüter Als Antwort auf Karsten Schlüter

Karsten Schlüter schrieb:

sprungbrett dann … Thema?


Ja.


Durch die Entfernung der Themenübersicht hat das ganze leider an Bedeutung verloren, ist aber trotzdem noch sehr nützlich.


- RK

21. Apr. 2017, 13:28

Antworten Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:30 als Antwort auf Karsten Schlüter Als Antwort auf Karsten Schlüter

Dann habe ich ja qualifizierte Leute hier die mir helfen das finde ich echt gut➕


Das erstellen eines eigenen Effekts habe ich bereits versucht und dies hat auch beim Zweiten Anlauf auch funktioniert dank eurer Hilfe. Könnte ich jetzt nicht einfach die geladenen Sachen in Motion öffnen und dann abspeichern oder gibt es da vielleicht eine Kleinigkeit dich ich möglicherweise umstellen kann das es auch auf dem Standart weg (wie im Video) funktioniert ?


Gibt es eine Suche die alle Effekte Titel usw durchsucht da ich oft in der falschen Suchleiste schon mal was eingegeben habe und dann merken musste das ich im falschen Fenster bin.

21. Apr. 2017, 13:30

Antworten Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:34 als Antwort auf Robin S. Kurz Als Antwort auf Robin S. Kurz

Robin S. Kurz schrieb:

Durch die Entfernung der Themenübersicht hat das ganze leider an Bedeutung verloren, ist aber trotzdem noch sehr nützlich.…

hmm, ja, nee, weiß nich, eher nich … aber allein schon durch die Neuanordnung der vier … <traumichnich> Kategorien TiteL/Generatoren/Übergänge/Effekte, 2 oben, 2 unten, geht's ja nicht anders.


Beharre daher dickschädlig und altersnotorisch auf die, wenn auch umgangssprachliche, Formulierung SubKategorie! 😝

21. Apr. 2017, 13:34

Antworten Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:41 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

CreativeArt schrieb:


Könnte ich jetzt nicht einfach die geladenen Sachen in Motion öffnen und dann abspeichern oder gibt es da vielleicht eine Kleinigkeit dich ich möglicherweise umstellen kann das es auch auf dem Standart weg (wie im Video) funktioniert ?


Wenn du den Ordner richtig angelegt hast und das jeweils geladene auch in den jeweils richtigen Ordner legst (also kein Titel in den Effects-Ordner etc.!), dann gibt es keinen Grund warum es nicht Funktionieren sollte.


CreativeArt schrieb:


Gibt es eine Suche die alle Effekte Titel usw durchsucht da ich oft in der falschen Suchleiste schon mal was eingegeben habe und dann merken musste das ich im falschen Fenster bin.


Du wirst wohl schon noch wissen was du suchst, oder? Also ob es ein Effekt, Titel oder oder ist??


- RK

21. Apr. 2017, 13:41

Antworten Hilfreich

21. Apr. 2017, 13:43 als Antwort auf CreativeArt Als Antwort auf CreativeArt

CreativeArt schrieb:

… Könnte ich jetzt nicht einfach die geladenen Sachen in Motion öffnen und dann abspeichern oder gibt es da vielleicht eine Kleinigkeit dich ich möglicherweise umstellen kann das es auch auf dem Standart weg (wie im Video) funktioniert ?…


'fertige' plugins kommen entweder mit einem Installer, der allerdings voraussetzt, dass alles da ist wo's hingehört, also ~/Filme/Motion Templates/Usw. … gibt ja Spezialisten, die FCPX von 'ner externen laufen lassen, oder verschachtelte SubUnterordner (<< jetzt dreht Robin gleich durch LOL 😉 )


Oder eben zu Fuss: ein plugin ist ja ein gewöhnlicher Ordner, den man an eine bestimmte Stelle zieht.


Der Umweg über motion-file in Motion öffnen und dann von dort speichern ist eigentlich überflüssig... aber wenn's damit klappt, ich halt Dich nicht auf ....


… und Standard , Standart is ne SubKategorie von Flagge…


(wenn wir uns viell. im September wieder in Amsterdam treffen sollten, Robin, haste 'n Bier bei mir gut 😉 )

21. Apr. 2017, 13:43

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: CreativeArt

Frage: Plugins werden in FCPX nicht angezeigt