Frage:

Frage: Doppelbilder loswerden

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Liebe Community!


Ich bin ein Anfänger, was die Arbeit mit Mac und auch Videoschnitt angeht.

Daher verzeiht bitte, falls ich mich ungeschickt anstelle oder unpräzise Frage.


Um das gehts: Videokamera


Ich habe mit einer JVC Videokamera Material aufgezeichnet. Dieses wurde dann beim Transfer auf den Imac umgerechnet in *.m4v Files.

Diese weisen "Doppelbilder" auf und zwar immer dann, wenn seitliche Bewegung stattfindet.

Sobald das Bild ruhiger wird oder senkrechte Bewegungen stattfinden, sind die Doppelbilder nicht vorhanden.


Ich habe mal etwas gegoogelt und bin auf das Stichwort "deinterlace" gestossen. Keine Ahnung, ob das was damit zu tun hat.


Nun meine Frage: Wie werde ich diese Doppelbilder wieder los? In IMovie habe ich gesucht, aber nix gefunden.

Ich habe auch eine externe Applikation "SeaSky Video Converter" runtergeladen und die Funktion "deinterlace" angewählt, aber nix hat sich verbessert.


Weiss jemand Rat?


Danke für Eure Hilfe!


Jan aus Zürich...

iMac, iOS 10.3.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

02. Mai. 2017, 12:30 als Antwort auf janbroennimann Als Antwort auf janbroennimann

Hast du die Originale in der Kamera noch?


falls es ein Interlacing Problem sein sollte, muss das de-Interlacing mit den originalen gemacht werden, nicht mit den mv4 Dateien in iMovie.


interlacing Artefakte erkennt man in der Regel an dem Zeienversatz in Bewegungsrichtung. Siehst du an denKanten in Bewegungsrichtung eine Art Kamm, wenn Du die Originale anschaust?

02. Mai. 2017, 12:30

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: janbroennimann

Frage: Doppelbilder loswerden