Ähnlicher Artikel

Unterstützung bei der Verwendung von Kontakten, Kalendern oder Erinnerungen in iCloud erhalten

Frage:

Frage: Outlook-Synch ohne Adressen möglich?

Ist es möglich, nur den Kalender und die Aufgaben - jedoch NICHT die Adressen - vom Windows 10 PC mit der iCloud zu synchronisieren? (Ich möchte keine Kontaktdaten in einer Cloud haben - diese möchte ich nur zu Hause via WLAN synchronisieren).


Meine Geräte sind:

- Windows PC - mit installiertem Microsoft Outlook 2010

- iPad Pro

- iPhone 7 plus


1. Kontakte -

- diese möchte ich NICHT in einer Cloud haben.

- diese möchte ich via WLAN vom PC zu den beiden Apple-Geräten synchronisieren

FRAGEN:

- dazu muss iCloud am PC installiert sein?

- Synch mit WLAN ist möglich?


2. Kalender + Aufgaben

- sollen über die iCloud mit allen 3 Geräten synchron gehalten werden (auch, wenn ich unterwegs bin)

FRAGE:

- kann ich _nur_ Kalender und Aufgaben via iCloud synchronisieren lassen (ohne Kontakte)


Danke für jeden Hinweis und jede Hilfe.

Schöne Grüße aus Kärnten

mickimausi

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Apr. 2017, 21:43 als Antwort auf mickimausi Als Antwort auf mickimausi

Hey, mickimausi.


Hat dein Windows Computer Windows 10 installiert? Wenn ja, dann kannst du dein iCloud-Konto ganz einfach der vorinstallierten Windows 10 Mail-App hinzufügen, sofern du auf Outlook 2010 verzichten kannst - alternativ müsste es aber auch möglich sein, hier ein weiteres Konto mit dem Outlook-Programm zu verknüpfen. Nebenbei kannst du auch ganz leicht bestimmen, ob Kontakte etc. synchronisiert werden sollen oder nicht. Dein Outlook-Konto kannst du ganz einfach auf deinem iPad und iPhone synchron halten, indem du dieses mit der Mail-App oder Drittanbieterapps verknüpfst - auch hier kannst du wieder bestimmen, was synchron gehalten werden soll und was nicht.


Bei weiteren Fragen steh ich dir gern wieder zur Verfügung. :-)


Lieben Gruß

Moritz L. (midnightbloke)

24. Apr. 2017, 21:43

Antworten Hilfreich

26. Apr. 2017, 16:36 als Antwort auf midnightbloke Als Antwort auf midnightbloke

Hi Moritz,


Danke für deine Antwort.

Hab heute mein neues iPhone 7 bekommen *freu* und kann aus "aktuellem Anlass 🙂" mehr sagen:


Kontakte

- diese synchronisiere ich per WLAN mit der Drittsoftware (möchte meine Kundendaten etc. keinesfalls in einer Cloude haben) - klappt tadellos 🙂.


Den Rest möchte ich mit der iCloud-App synchronisieren (vom Windows10-Rechner zu erstens iPhone und zweitens iPad). Hier habe ich aber ein Problem:

Ich kann bei der App iCloud ein Häckchen vor dem Mail-Icon setzen, aber damit wird alles synchronisiert (nehme ich an).

Gibt es HIER (beim de App iCloud) eine Möglichkeit, dass die "Kontakte" NICHT mitsynchronisiert werden?


Unter Windows10 möchte ich auf jeden Fall weiterhin mit dem Programm Microsoft Outlook2013 arbeiten (hier spielt nämlich alles zusammen, wie ich's brauche - eMail/Kontakte <-->Aufgaben/Kalender).


Vielen Dank und alles Liebe,

micki

26. Apr. 2017, 16:36

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: mickimausi

Frage: Outlook-Synch ohne Adressen möglich?