Frage:

Frage: Festplatte löschen und Mac OS neu installieren

Ich will auf meinem Mac mini die Festplatte löschen und Mac OS neu installieren.








Aber ich kann die Festplatte in diesem Startmodus-Festplattendienstprogramm nicht löschen, es wird immer die Meldung angezeigt , dass die Festplatte nicht aktiviert werden konnte.








Allerdings kann ich den Button "aktivieren" nicht drücken.








Daher kann ich die Festplatte nicht löschen und so Mac OS auch nicht neu installieren

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

27. Apr. 2017, 23:29 als Antwort auf Pia Als Antwort auf Pia

Hi Pia,

hast du eventuell dein Start-Volumenen mit der FileVault Verschlüsselung versehen? Das ist meist so, dass du die Festplatte in der Recovery dann erst aktivieren musst, mit deinem Passwort.

Wirf mal einen Blick hier drauf: Erneute Installation von macOS - Apple Support - Kannst du sagen, an welchem Schritt du dort nicht weiter kommst?

27. Apr. 2017, 23:29

Antworten Hilfreich

14. Dez. 2017, 19:40 als Antwort auf Pia Als Antwort auf Pia

Im Zweifelsfall lade dir einfach das aktuelle macOS aus dem Mac AppStore und erstell dir einen Installationsstick.

Von diesem USB-Stick kannst du dann starten und dann mit dem Festplattendienstprogramm deine interne Festplatte löschen.

Dazu gibt es unzählige Anleitungen und Tutorials mit Google zu finden. Einfach nach "High Sierra Installationsstick" suchen. Da kannst du dir dann eine aussuchen. 😉

14. Dez. 2017, 19:40

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Pia

Frage: Festplatte löschen und Mac OS neu installieren