Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Akkustand ändert sich sehr schnell

Hallo Community,


Ich habe ein iPhone 5s seit etwas mehr als 3 Jahren in Benutzung. Vor etwa einem Jahr begann das iPhone auszugehen, obwohl es kurz zuvor noch 20% Akku hatte. Wenn ich es dann zum Laden anstecke, hatte es sofort wieder 18% oder so. Mittlerweile muss ich das iPhone sogar bei normaler Nutzung zweimal täglich laden.

Also habe ich einen Termin bei der Genius Bar vereinbart: noch 80% der ursprünglichen Kapazität sind vorhanden und somit ist kein Akkutausch nötig. Zudem sagte mir der Mitarbeiter, dass Apple dieses Problem bekannt sei (tritt wohl auch bei anderen Modellen wie iPhone 6 auf) und sie an einer Behebung per Software arbeiten würden.

Ich lade immer die neusten Updates herunter, aber bis heute hat sich nichts verändert.


Weiß jemand etwas genaueres dazu?


Vielen Dank im Voraus

Elias

iPhone 5s, iOS 10.3.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

29. Apr. 2017, 17:56 als Antwort auf Elias F Als Antwort auf Elias F

80% der ursprünglichen Akkuleistung ist noch ganz ok. Entleere den Akku monatlich komplett, so dass das iPhone sich ausschaltet. Dann einige Stunden bei normaler Temperatur warten und es dann ohne Unterbrechung so lange wie möglich, auch wenn schon 100% erreicht ist, laden. Das geht meist nachts recht gut. Morgens ist es dann komplett geladen.


Dies könnte ev. den Akku wieder normalisieren, schaden tut es nicht.


Falls nichts hilft, muss der Akku getauscht werden. Dies hat Apple bei iPhone 6 Modellen gratis während der Garantie gemacht.

29. Apr. 2017, 17:56

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Elias F

Frage: Akkustand ändert sich sehr schnell