Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Hilfe bei zahlungsmethode

Ich habe was mit meiner handyrechnung angeblich was gekauft was ich nicht getan habe.Mir werden wenn ich zum beispiel 10euro auflade einfach so 8 oder 5euro abgezogen
Hilfe bei zahlungsmethode!!!

<Betreff vom Admin bearbeitet>

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Apr. 2017, 08:00 als Antwort auf Grilyyblizp Als Antwort auf Grilyyblizp

Ok,

dann würde ich mal das Passwort der Apple ID ändern, ggf. die Sicherheitsstufe der Apple ID auf Zwei-Faktor erhöhen (eine zweite verifizierte Nummer wäre von Vorteil) und dann auf dem PC in der iTunes-Kaufstatistik schauen, ob es dort auftaucht.


Dann würde ich, wenn auch das Passwort des email accounts (also die email Adresse für die Apple ID) auch geändert hast, beim Support mal schauen, ob die da mehr Einblick haben und dir besser helfen können. Mit Helfen meine ich die Chance auf Rückerstattung, wenn es nicht von dir war.


Kleiner Tipp: Das Problem hätte nicht in die Überschrift, sondern in den Textkörper gehört.

30. Apr. 2017, 08:00

Antworten Hilfreich

30. Apr. 2017, 09:19 als Antwort auf Grilyyblizp Als Antwort auf Grilyyblizp

Hat vermutlich nichts mit Apple zu tun. Check mal was für Dienst da angeboten wurde. Vermutlich wird das auch wöchentlich oder mtl. abgezogen. Ev. hast du versehentlich ein Abo über SMS oder MMS bei einem Drittanbieter abgeschlossen, meist ein Glücksspiel/Lotterie oder ein anderes unseriöses Angebot. Es kann aber auch ohne dein Dazutun aktiviert worden sein, ist mir passiert. Es gibt hier viele Betrüger die durch Phishing einen Dienst aktivieren.


Du solltes die Drittanbietersperre sofort aktivieren. Diese muss kostenlos von deinem Netzbetreiber eingerichtet werden. Dies wirkt aber erst bei zukünftigen Betrügereien aus. Die aktuelle läuft dann noch weiter. Du musst dich an den Dienst auf der Rechnung wenden, kündigen und Widerspruch einlegen. Auf der Rechnung ist nur der Geldeintreiber, aber nicht der abgeschlossenen Dienst. Eine Email reicht oft. Der Dienst kann über Googlesuche ausfindig gemacht werden.


https://www.verbraucherzentrale.de/drittanbietersperre

30. Apr. 2017, 09:19

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Grilyyblizp

Frage: Hilfe bei zahlungsmethode