Frage:

Frage: Zeitzone einstellen ruft ständig den Standort ab obwohl deaktiviert

Hallo,

Ich nutze ein iPhone SE mit iOS 10.3.1


Seit dem Update auf die neueste iOS Version hat mein iPhone ständig das Bedürfnis den Standort abzurufen, obwohl dies in den Datenschutz Einstellungen (immer schon) deaktiviert ist.


Habe das iPhone bereits komplett zurückgesetzt mit iTunes, als neues IPhone konfiguriert, nicht aus einem Backup wiedereingespielt, Apps erst nach und nach installiert um ein Problem mit einer App auszuschließen, doch das Problem tritt selbst bei "Fabrikneuem" iPhone aus, also ohne Apps.


Anbei zwei Screenshots, habe auch ausprobiert kurz die Zeitzone zu aktualisieren, sprich dass er sich kurz den Standort zieht um die Uhrzeit einzustellen aber beide Optionen (aktiv/inaktiv) konnten das Problem nicht lösen.


Ich habe bereits mit dem Support gesprochen doch der konnte nicht weiter werden. Problem sei unbekannt. Im englischen Forum findet sich jedoch das gleiche Problem:


https://discussions.apple.com/thread/7909881?replyId=31580403#31580403


Handelt es sich hierbei um einen Bug?

Habt ihr auch Probleme mit der Zeitzone?


P.S.: ich habe jetzt die Ortungsdienste komplett deaktivieren müssen damit das Problem nicht mehr auftritt, das kann aber nicht die Lösung sein.


Vom Benutzer hochgeladene Datei

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

06. Jun. 2017, 17:26 als Antwort auf Marius1301 Als Antwort auf Marius1301

Ich habe das selbe Problem mit meinem iPhone SE. Das Problem besteht schon eine ganze weile. Auch bei meinem alten iPhone 5 hatte ich das Problem.

Ich hoffe Apple äußert sich hier noch zu dem Problem.

06. Jun. 2017, 17:26

Antworten Hilfreich (1)

06. Jul. 2017, 21:27 als Antwort auf holger.sen Als Antwort auf holger.sen

Ja dies scheint wohl ein Bug in iOS 10 zu sein, der sich seit Version iOS 10.3 bis einschließlich iOS 10.3.2 bemerkbar macht. Das zurücksetzen (Standort & Datenschutz) hat nur zu einer kurzeitigen Lösung geführt und es ist nach einem Tag wieder aufgetaucht!


Hoffen wir das Apple den Bug in 10.3.3 komplett behoben hat...

06. Jul. 2017, 21:27

Antworten Hilfreich

19. Jul. 2017, 22:30 als Antwort auf Marius1301 Als Antwort auf Marius1301

Ich habe das selbe Problem.

Bin aber nur auf deinen Thread gestoßen, weil bei mir generell die GPS-Funktion unterirdisch ist. Das Telefon braucht ewig um meine Position zu finden. Wenn ich schnell mal ein Bild machen möchte, dann kommt es sehr häufig vor, dass der Geo-Tag mehrere hundert, ja sogar 1000de Meter daneben liegt. Parkplatz markieren geht natürlich damit auch nur ab und zu mal.

19. Jul. 2017, 22:30

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Marius1301

Frage: Zeitzone einstellen ruft ständig den Standort ab obwohl deaktiviert