Frage:

Frage: Pushbenachrichtigungen verbleiben auf der Uhr

Hallo zusammen,


bei meiner Watch (Series 2, watchOS 3.2 gekoppelt mit iPhone 7 Plus, iOS 10.3.1) habe ich seit einiger Zeit folgendes Problem:

Auf der Watch kommen Benachrichtigungen an (z.B. WhatsApp, Threema, Facebook, ... NICHT aber die hauseigene Nachrichten-App). "Quittiere" ich diese nicht auf der Uhr, sondern auf dem iPhone, bspw. um direkt zu antworten, bleiben diese solange auf der Uhr erhalten, bis ich sie dort manuell lösche und sammeln sich demnach an. Bis vor ca. 2-3 Wochen war es so, dass die Benachrichtigung auf der Uhr dann verschwunden ist.


Folgendes habe ich bereits versucht/geprüft:

Neustart von Watch und iPhone

Unter Mitteilungen (Watch-App) ist alles auf "mein iPhone spiegeln" eingestellt

Neu koppeln


Ich hatte hierzu auch schon einen Case beim Apple Support offen, der jedoch bisher auch eher ratlos war.


Hat jemand noch eine Idee? :-)

Apple Watch Series 2, watchOS 3.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: Malte

Frage: Pushbenachrichtigungen verbleiben auf der Uhr