Frage:

Frage: "Dokumente" unter iCloud-Speicher voll

Hallo zusammen!


Ich habe heute morgen die Meldung bekommen, dass kein iCloud-Backup mehr durchgeführt werden kann, da nicht genug Speicher in der iCloud frei wäre.


Als ich in der Speicherverwaltung nachforschte stellte ich fest dass etwa 38GB mit Backups belegt sind (das ist normal bei mir, habe 5 Geräte die ich hier sichere) und dass etwa 22,5GB mit "Dokumenten" belegt seien.


Zweiteres kann ich mir jedoch nicht erklären.


Unter "Speicher verwalten" wird mir angezeigt: Backups: 38,1GB, Dokumente und Daten 4,9MB, Mail 2,1MB. Sollte also eigentlich mit meinem 50GB-Speicherplan keinen Konflikt geben...


Kann mir jemand sagen, wo ich den Punkt "Dokumente" genauer einsehen kann um die Quelle der enomern Masse an Daten zu erforschen bzw. zu bereinigen?


Vielen Dank schon mal für die Hilfe

iPhone 7 Plus, iOS 10.3.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: Chrsitian_

Frage: "Dokumente" unter iCloud-Speicher voll