Frage:

Frage: iMac 2011 Sierra: WLAN und AHT funktionieren nicht

Hallo,

mein iMac hat sich von jetzt auf gleich aus dem WLAN ausgeklinkt (Fritz.box). Ich habe jetzt zwei Tage lang alles zur Fehlerbehebung versucht, was ich im Netz finden konnte. Jetzt verbindet sich der Mac zwar wieder, hat aber trotzdem kein Internet. Auch die Verbindung zum Hotspot via iPhone funktioniert zwar, aber auch hier ohne Internet. iPad und iPhone funktionieren an der fritzbox einwandfrei. Ich bin aber echt kein Profi.


Wollte jetzt die Hardware testen. Beim Start mit "D" kommt aber immer der Versuch, das WLAN zu öffnen, was ja leider nicht funktioniert, und kein AHT. Hat vielleicht noch jemand eine Idee, wie ich die Hardware ohne Internet testen kann oder auch eine Idee für das ganze Problem?


Danke!

iMac, macOS Sierra (10.12.4)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

03. Dez. 2017, 10:00 als Antwort auf Kangoo613 Als Antwort auf Kangoo613

Bei meinem imac 5k funktioniert das wlan auch nur kurz und schaltet dan aus und nicht wider an man kan es auch nicht mehr anschalten doch über Lan funktioniert das Internet oder über Hotspot mit Kabel den Systemen Test könnte ich machen und es war alles gut.

03. Dez. 2017, 10:00

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Kangoo613

Frage: iMac 2011 Sierra: WLAN und AHT funktionieren nicht