Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Mail fügt falsche Adresse ein bei Adressbuchkontakten ohne E-Mail-Adresse

Hallo community,

ich schreibe öfters Mails an Gruppen aus dem Adressbuch. Wenn ich mehrere Kontakte im Adressbuch auswähle und sie auf das Empfänger-Feld der neuen Nachricht ziehe erscheint bei mir eine merkwürdige Adresse bei den Kontakten, die gar keine E-Mail-Adresse haben.

Wenn ich alle Empfänger in eine Gruppe packe und in Mail im Empfänger-Feld den Gruppennamen eintrage und dann auf „Gruppe erweitern“ so werden nur die Kontakte eingeblendet, die auch tatsächlich eine E-Mail-Adresse im Adressbuch haben.


Könnt ihr vielleicht weiterhelfen?

MacBook Pro with Retina display, macOS Sierra (10.12.5)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Benutzerprofil für Benutzer: reetpetite

Frage: Mail fügt falsche Adresse ein bei Adressbuchkontakten ohne E-Mail-Adresse