Frage:

Frage: Umbau MacBook Pro 2011 auf SSD Platte, welche?

Moin, ich bin neu in der Apple Welt und erlaube mir eine doofe Frage. Ich möchte ein altes MacBook Pro, 2011 glaube ich, auf eine SSD Platte umbauen. Daher folgende Fragen


1) welche muss ich nehmen, 250 GB würde langen

2) wer baut die ein?

3) wenn Apple, muss ich da vorher einen Termin machen? Wo mache ich den


Danke für den Input und Gruß aus Hamburg

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

22. Mai. 2017, 12:19 als Antwort auf posthum Als Antwort auf posthum

1) Ich bin ein Fan der EVO-Serie von Samsung. Die Größe ist abhängig vom Budget. Die PRO-Serie wäre dafür glaube ich übertrieben.

2) Jeder der sowas mal gemacht hat und es sich zutraut. Am besten suchst du nach einer zertifizierten "freien" Werkstatt für Apple, oder fragst z. B. bei Läden an, die sowohl Apple wie auch einzelne SSDs verkaufen (z. B. Cyberport). In Hamburg kenne ich mich leider diesbezüglich nicht aus.

3) Apple würde ich nur empfehlen, wenn du zuviel Geld hast und es loswerden möchtest 😉

22. Mai. 2017, 12:19

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: posthum

Frage: Umbau MacBook Pro 2011 auf SSD Platte, welche?