Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Die Updates der iOS Apps funktioniert nicht mehr.

Hallo zusammen,


Der Kennzeichenzähler der App Store-App zeigt 26 zu aktualisierende Apps an. In der geöffneten App zeigt der Reiter "Updates" allerdings "Alle Apps sind auf dem aktuellen Stand" an.


Die zu aktualisierenden App sind nicht mehr benutzbar und können auch nicht gelöscht werden. Weder direkt auf dem iPhone, noch über den Computer.

Auch ein Update über den Wiederherstellungsmodus hat keine Abhilfe geschaffen.


Hat jemand Ideen, wie ich das Problem lösen kann, ohne das iPhone komplett zurück zu setzen?


Viele Grüße Peter


iPhone 5; iOS 10.3.2

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hallo Peter,

wie bist du denn an die Apps gekommen? Vor Jahren geladen und nach diversen iOS-Updates das erste mal wieder geöffnet?

Wurden sie möglicherweise mit einem anderen Store-Account heruntergeladen? Dann kommt bei einem Update aber immer ein entsprechender Hinweis mit Abfrage vom PW des anderen Accounts.

Denkbar wäre auch eine nicht mehr bestehende Familienfreigabe.

Wenn das Problem nicht an den unterschiedlichen Accounts liegt, warum keine Neuinstallation vom iPhone?

Du kannst dich mal vom Store abmelden, Neustart erzwingen (Homebutton und Standby-Taste mind. 10 Sek. gleichzeitig drücken). Dann Store neu anmelden.

Aber wenn du ohnehin planst, die Apps zu löschen, spricht nichts gegen die Neuinstallation.

Gruß Thomas

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

26. Mai. 2017, 12:52 als Antwort auf PeterLA Als Antwort auf PeterLA

Hallo Peter,

wie bist du denn an die Apps gekommen? Vor Jahren geladen und nach diversen iOS-Updates das erste mal wieder geöffnet?

Wurden sie möglicherweise mit einem anderen Store-Account heruntergeladen? Dann kommt bei einem Update aber immer ein entsprechender Hinweis mit Abfrage vom PW des anderen Accounts.

Denkbar wäre auch eine nicht mehr bestehende Familienfreigabe.

Wenn das Problem nicht an den unterschiedlichen Accounts liegt, warum keine Neuinstallation vom iPhone?

Du kannst dich mal vom Store abmelden, Neustart erzwingen (Homebutton und Standby-Taste mind. 10 Sek. gleichzeitig drücken). Dann Store neu anmelden.

Aber wenn du ohnehin planst, die Apps zu löschen, spricht nichts gegen die Neuinstallation.

Gruß Thomas

26. Mai. 2017, 12:52

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: PeterLA

Frage: Die Updates der iOS Apps funktioniert nicht mehr.