Frage:

Frage: iPod touch 2. Generation

Kann kein Back up machen, da ein Wiederherstellungsschlüssel gefordert wird, der mit RK- beginnt.

Die Autorisierungsschlüssel die ich von meinen anderen Geräten erhalte passen nicht?

iPod touch, iOS 5.1.1, Back up

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Schon diese Schritte probiert?

Vorgehensweise, wenn Sie Ihren Wiederherstellungsschlüssel verloren haben

Wenn Sie sich noch an das Passwort Ihrer Apple-ID erinnern und auf eines Ihrer verifizierten Geräte zugreifen können, können Sie sich anmelden und einen neuen Wiederherstellungsschlüssel erstellen.

  1. Rufen Sie die Seite Ihres Apple-ID-Accounts auf.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Passwort und verifizierten Gerät an.
  3. Klicken Sie im Abschnitt "Sicherheit" auf "Bearbeiten" > "Verlorenen Schlüssel ersetzen".

Bewahren Sie Ihren neuen Wiederherstellungsschlüssel an einem sicheren Ort auf. Ihr alter Wiederherstellungsschlüssel funktioniert nicht mehr, und Sie können ihn nicht mehr für das Zurücksetzen Ihres Passworts oder für den Zugriff auf Ihren Account verwenden.

Vorgehensweise bei Verlust von zwei oder mehr der für die Anmeldung erforderlichen Angaben

Wie bereits oben angemerkt, sind für die zweistufige Bestätigung mindestens zwei der unten stehenden Elemente erforderlich, um sich erfolgreich anmelden zu können:

  • Das Passwort für Ihre Apple-ID
  • Zugang zu einem Ihrer verifizierten Geräte
  • Ihr Wiederherstellungsschlüssel

Wenn Sie zwei dieser Elemente unwiederbringlich verloren haben, können Sie sich nicht mehr anmelden und nicht mehr auf Ihren Account zugreifen. Sie müssen eine neue Apple-ID erstellen. Besuchen Sie dazu die Apple-ID-Accountseite.

aus: Vorgehensweise, wenn eine Anmeldung mit der zweistufigen Bestätigung und Ihrer Apple-ID nicht möglich ist - Apple Suppo…

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

27. Mai. 2017, 16:35 als Antwort auf jonnie05 Als Antwort auf jonnie05

Schon diese Schritte probiert?

Vorgehensweise, wenn Sie Ihren Wiederherstellungsschlüssel verloren haben

Wenn Sie sich noch an das Passwort Ihrer Apple-ID erinnern und auf eines Ihrer verifizierten Geräte zugreifen können, können Sie sich anmelden und einen neuen Wiederherstellungsschlüssel erstellen.

  1. Rufen Sie die Seite Ihres Apple-ID-Accounts auf.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Passwort und verifizierten Gerät an.
  3. Klicken Sie im Abschnitt "Sicherheit" auf "Bearbeiten" > "Verlorenen Schlüssel ersetzen".

Bewahren Sie Ihren neuen Wiederherstellungsschlüssel an einem sicheren Ort auf. Ihr alter Wiederherstellungsschlüssel funktioniert nicht mehr, und Sie können ihn nicht mehr für das Zurücksetzen Ihres Passworts oder für den Zugriff auf Ihren Account verwenden.

Vorgehensweise bei Verlust von zwei oder mehr der für die Anmeldung erforderlichen Angaben

Wie bereits oben angemerkt, sind für die zweistufige Bestätigung mindestens zwei der unten stehenden Elemente erforderlich, um sich erfolgreich anmelden zu können:

  • Das Passwort für Ihre Apple-ID
  • Zugang zu einem Ihrer verifizierten Geräte
  • Ihr Wiederherstellungsschlüssel

Wenn Sie zwei dieser Elemente unwiederbringlich verloren haben, können Sie sich nicht mehr anmelden und nicht mehr auf Ihren Account zugreifen. Sie müssen eine neue Apple-ID erstellen. Besuchen Sie dazu die Apple-ID-Accountseite.

aus: Vorgehensweise, wenn eine Anmeldung mit der zweistufigen Bestätigung und Ihrer Apple-ID nicht möglich ist - Apple Suppo…

27. Mai. 2017, 16:35

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: jonnie05

Frage: iPod touch 2. Generation