Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Keine Updates mehr möglich wegen Rechnungsdaten nicht korrekt?!

Hallo,als Zahlungsmethode habe ich eine Visacard angegeben!Es ist wohl zu überschneidungen gekommen,sodass ich vermute das irgendwas nicht abgebucht werden konnte!Nun ist es so das ich noch nicht mal mehr Updates machen kann,weil meine Zahlungsmethode nicht mehr alzeptiert wird,ich kann aber auch nicht "keine" auswählen!Wäre für einen Tip sehr dankbar,danke!

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Zuerst müssen die offenen Zahlungen beglichen werden, dieser Artikel beschreibt die nötigen Schritte:


Sie können "Keine" erst als Zahlungsart auswählen, nachdem Sie den Saldo ausgeglichen haben. Um zu überprüfen, welche Bestellung noch zu bezahlen ist, rufen Sie Ihre Einkaufsstatistik auf einem Mac oder PC auf. Wenn Sie sich beim Store anmelden, werden Sie möglicherweise in einer Meldung darüber informiert, dass bei Ihrer letzten Bestellung ein Abrechnungsproblem auftrat. Klicken Sie auf die Taste "Rechnungsdaten", um die Bestellung anzuzeigen.

Nachdem Sie die Bestellung bezahlt haben, können Sie Ihre Zahlungsmethode in "Keine" ändern.

aus: Warum kann ich nicht "Keine" auswählen, wenn ich die Zahlungsmethode meiner Apple-ID bearbeite? - Apple Support


Der schnellste Weg, wieder Updates machen zu können, wäre eine Aufladung des Guthabens über eine iTunes Karte.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

01. Jun. 2017, 12:26 als Antwort auf FrauHoldi Als Antwort auf FrauHoldi

Zuerst müssen die offenen Zahlungen beglichen werden, dieser Artikel beschreibt die nötigen Schritte:


Sie können "Keine" erst als Zahlungsart auswählen, nachdem Sie den Saldo ausgeglichen haben. Um zu überprüfen, welche Bestellung noch zu bezahlen ist, rufen Sie Ihre Einkaufsstatistik auf einem Mac oder PC auf. Wenn Sie sich beim Store anmelden, werden Sie möglicherweise in einer Meldung darüber informiert, dass bei Ihrer letzten Bestellung ein Abrechnungsproblem auftrat. Klicken Sie auf die Taste "Rechnungsdaten", um die Bestellung anzuzeigen.

Nachdem Sie die Bestellung bezahlt haben, können Sie Ihre Zahlungsmethode in "Keine" ändern.

aus: Warum kann ich nicht "Keine" auswählen, wenn ich die Zahlungsmethode meiner Apple-ID bearbeite? - Apple Support


Der schnellste Weg, wieder Updates machen zu können, wäre eine Aufladung des Guthabens über eine iTunes Karte.

01. Jun. 2017, 12:26

Antworten Hilfreich

01. Jun. 2017, 12:43 als Antwort auf FrauHoldi Als Antwort auf FrauHoldi

Das sollte auch am iPhone gehen, ist aber auf dem Computer übersichtlicher.


Wenn Sie die Einkaufsstatistik auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch anzeigen oder ein Problem melden möchten, können Sie Ihre Einkäufe der letzten 90 Tage unter reportaproblem.apple.com einsehen.

Um mehr über einen Einkauf zu erfahren oder einen Artikel erneut zu laden, können Sie Ihre früheren Einkäufe auf einem iPhone, iPad, iPod touch, Mac, PC oder Apple TV anzeigen.

01. Jun. 2017, 12:43

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: FrauHoldi

Frage: Keine Updates mehr möglich wegen Rechnungsdaten nicht korrekt?!