Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Fehlermeldung bei LTE-Aktivierung am iPhone 6s plus

Ich habe einen LTE-Vertrag. Fehlermeldung beim Umstieg von 3G auf LTE: "Dieses Mobilfunknetz wurde nicht vom Netzbetreiber für LTE auf iPhone zertifiziert". Netzbetreiber ist "Kronemobile" (A1), der nicht helfen kann. Laut Betreiber soll ich's ignorieren; sie sagen dass es trotzdem funktioniert.

Stimmt diese Aussage oder kriegt man die Fehlermeldung irgendwie weg?


Nachricht wurde bearbeitet durch: eva-7.

iPhone 6s Plus, iOS 10.3.2, null

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Gibt es denn ein Netzbetreiber-Update für den Mobilfunkanbieter?

Netzbetreiber-Einstellungen auf dem iPhone oder iPad aktualisieren ...


Laut diesem Artikel soll der Betreiber A1 LTE unterstützen, aber wie es bei diesem Spezialangebot aussieht, wird wohl nur der Praxistest zeigen.

Support und Dienste der Mobilfunkanbieter für das iPhone in Europa - Apple Support

Informationen zu den LTE-Optionen Ihres iPhone - Apple Support

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

02. Jun. 2017, 14:42 als Antwort auf eva-7 Als Antwort auf eva-7

Entschuldigung, da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte, der Anbieter scheint nicht in der Datenbank von Apple zu sein, in der die "zertifizierten" Anbieter von LTE Netzwerken erfasst sind.

Es mag trotzdem funktionieren, aber eben immer erst, wenn man die Fehlermeldung weggetippt hat.

Wie die Fehlermeldung schon erwähnt, dadurch könnten Dinge wie Batterielaufzeit oder andere Dienste im ungünstigsten Fall nicht richtig funktionieren, was dann aber am Anbieter liegt und nicht am iPhone.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

01. Jun. 2017, 18:32 als Antwort auf eva-7 Als Antwort auf eva-7

Gibt es denn ein Netzbetreiber-Update für den Mobilfunkanbieter?

Netzbetreiber-Einstellungen auf dem iPhone oder iPad aktualisieren ...


Laut diesem Artikel soll der Betreiber A1 LTE unterstützen, aber wie es bei diesem Spezialangebot aussieht, wird wohl nur der Praxistest zeigen.

Support und Dienste der Mobilfunkanbieter für das iPhone in Europa - Apple Support

Informationen zu den LTE-Optionen Ihres iPhone - Apple Support

01. Jun. 2017, 18:32

Antworten Hilfreich

02. Jun. 2017, 10:07 als Antwort auf eva-7 Als Antwort auf eva-7

Wenn die Fehlermeldung bestehen bleibt, wird die LTE Funktion für das iPhone leider in diesem Vertrag nicht unterstützt und das 3G Netzwerk wäre die einzige Möglichkeit für ein schnelles Datennetzwerk.

02. Jun. 2017, 10:07

Antworten Hilfreich

02. Jun. 2017, 12:49 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Vorerst einmal vielen Dank für Ihre Bemühungen!

Das iPhone zeigt mir LTE an!!! Der Betreiber sagt, dass dann auch LTE funktioniert.

Wenn ich wieder ausprobiere von 3G auf LTE umzusteigen, kommt wieder dieselbe Fehlermeldung, bei der ich auswählen kann ob ich trotzdem LTE aktivieren will. Wenn ich hier "LTE aktivieren" wähle, verschwindet die Fehlermeldung und das iPhone zeigt mir oben neben dem Betreiber auch LTE an.

Wenn ich Sie richtig verstehe, dann unterstützt mein LTE-Vertag das aber LTE aber nicht.

Leider versteh ich das Ganze überhaupt nicht. Vom Benutzer hochgeladene Datei


Vom Benutzer hochgeladene Datei

02. Jun. 2017, 12:49

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

02. Jun. 2017, 14:42 als Antwort auf eva-7 Als Antwort auf eva-7

Entschuldigung, da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte, der Anbieter scheint nicht in der Datenbank von Apple zu sein, in der die "zertifizierten" Anbieter von LTE Netzwerken erfasst sind.

Es mag trotzdem funktionieren, aber eben immer erst, wenn man die Fehlermeldung weggetippt hat.

Wie die Fehlermeldung schon erwähnt, dadurch könnten Dinge wie Batterielaufzeit oder andere Dienste im ungünstigsten Fall nicht richtig funktionieren, was dann aber am Anbieter liegt und nicht am iPhone.

02. Jun. 2017, 14:42

Antworten Hilfreich (1)

02. Jun. 2017, 15:01 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Hallo, vielen Dank für die Recherche!

Ich werde mich mit dem "Schönheitsfehler" abfinden, auch wenn's mich stört.

Ich bin zwar für exakte Darstellungen, aber da wäre nur die Alternative, den Anbieter zu wechseln.

Übrigens: In der Datenbank fehlen ja unzählige Anbieter.

Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfestellung und Mühe, liebe Grüße!

02. Jun. 2017, 15:01

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

02. Jun. 2017, 17:00 als Antwort auf eva-7 Als Antwort auf eva-7

Gern geschehen 🙂

Ich denke mal, nur die großen Anbieter werden direkt zertifiziert, was diese dann mit ihren Kontingent machen liegt dann nicht mehr in der Hand von Apple.

02. Jun. 2017, 17:00

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: eva-7

Frage: Fehlermeldung bei LTE-Aktivierung am iPhone 6s plus