Frage:

Frage: fehlerhaftes sicherheitsupdate 10.3.2

Seit dem Sicherheitsupdate 10.3.2 auf dem IPhone 5s schaltet sich das IPhone ab ca 40% Akkustand einfach aus und kann erst wieder mittels Stromzufuhr eingeschaltet werden. Wie kann man das beheben?!

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hallo Patti,

iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und aus dem letzen Backup neu erstellen. wen es keinen Erfolg brachte, musst du es als erneut zurücksetzen und als neuse Handy einrichten.

Gruß Thomas

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

08. Jun. 2017, 16:54 als Antwort auf Patti Als Antwort auf Patti

Hallo Patti,

iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und aus dem letzen Backup neu erstellen. wen es keinen Erfolg brachte, musst du es als erneut zurücksetzen und als neuse Handy einrichten.

Gruß Thomas

08. Jun. 2017, 16:54

Antworten Hilfreich

14. Jun. 2017, 19:45 als Antwort auf Patti Als Antwort auf Patti

hi patti,


was auch helfen könnte:

lass das iphone mal über nacht am netzteil, also über den akku-vollzustand rüber hinaus, für paar stunden.

jajaja, einige würden hier jetzt rummeckern: das schadet dem akku, nö!

so wird unter ios die ladeanzeige kalibriert!

14. Jun. 2017, 19:45

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Patti

Frage: fehlerhaftes sicherheitsupdate 10.3.2