Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Warum werden Fehlermeldungen nicht von Apple bearbeitet?

Ich habe mehrmals Softwarefehler an Apple USA per Feedback-Formular und Email gesendet, aber beim letzten

OS-Update 10.12.5 wurde der Kernel-Fehler bei geringem Akku-Betrieb immer noch nicht behoben. Bei meinem früheren Mac Book konnte ich die Batterie bis 1% betreiben, ohne dass es einen Kernel-Fehler mit anschliessendem Neustart des Mac Books gab. Auch wurde vorher kein Batteriesymbol angezeigt, wie man es vom Iphone kennt.

Langsam ärgert es mich, ob die Entwickler bei Apple überhaupt etwas machen oder die Qualität der Software

immer schlechter wird.

Was ist dort los?

MacBook Pro, macOS Sierra (10.12.5)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

05. Jun. 2017, 20:55 als Antwort auf AndiV Als Antwort auf AndiV

Langsam ärgert es mich, ob die Entwickler bei Apple überhaupt etwas machen oder die Qualität der Software

immer schlechter wird.

Apple verspricht, dass das Feedback Formular gelesen wird, aber wir bekommen keine Rückmeldung. Es ist sinnvoller, stattdessen den Bug-Reporter der Developer zu verwenden, allerdings auch deutlich mehr Arbeit. Dort können wir Testdaten, Bildschirmfotos und andre Details mit senden, die den Developern helfen, das Problem zu reproduzieren. Man benötigt einen Developer-account, um den Bug-Reporter benutzen zu können, aber der kann kostenlos eingerichtet werden.

Siehe diesen Benutzer-Tipp: https://discussions.apple.com/docs/DOC-7641

Wenn ich den Bug-Reporter benutzt habe, habe ich immer eine Rückmeldung bekommen, und gelegentlich auch eine Aufforderung, weitere Testdaten zur Verfügung zu stellen, und ein paarmal auch die Nachricht erhalten "Wir glauben, wir haben das Problem gelöst".

05. Jun. 2017, 20:55

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: AndiV

Frage: Warum werden Fehlermeldungen nicht von Apple bearbeitet?