Frage:

Frage: kann auf einmal keine apps runterladen

Hallo!


Habe vor kurzem ein Upgrade von den gratis 5gb auf 50gb mit der Kreditkarte gemacht.


Jetzt wollte ich eine App (kostenlos) runterladen. Ich werde nach der Zahlungsart gefragt. Da ist alles hinterlegt. Trotzdem kann ich nicht bestätigen. Muss ich das jetzt bei jeder App bestätigen? Obwohl diese App kostenlos ist? Und warum soll ich die Kreditkartendaten jedes Mal neu eingeben?

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

15. Jun. 2017, 12:15 als Antwort auf Verena1984 Als Antwort auf Verena1984

Hallo Verena1984!

Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest. Wie wir aus deinem Post verstehen, hast du ein Problem bezüglich den Zahlungsdaten und der Bestätigung beim herunterladen einer App im App Store.

Aus deinem zweiten Bildschirmfoto können wir entnehmen, dass hier der dreistellige Sicherheitscode, welcher auf der Rückseite deiner Kreditkarte steht, erforderlich ist. Wir gehen davon aus, dass du diesen beim Upgrade des iCloud-Speichers hinterlegt hast.

Wir empfehlen hier, dass du erst einmal unter Einstellungen > [dein Name] > Zahlung & Versand nachschaust, ob hier alle Daten richtig eingetragen sind und ebenfalls der Sicherheitscode eingetragen ist, wenn dieser fehlt, gib ihn mal ein um zu schauen, ob er übernommen wird.

Sollte der Fehler weiterhin bestehen, melde dich mal unter Einstellungen > [dein Name] > iTunes & App Store komplett ab, starte das iPhone neu und melde dich dann genau dort erneut an.

Wenn die Kreditkartendaten dann immer noch nicht übernommen wurden, folge mal den Schritten in diesem Artikel: Apple-ID-Zahlungsinformationen ändern oder entfernen

Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

15. Jun. 2017, 12:15

Antworten Hilfreich

15. Jun. 2017, 12:54 als Antwort auf Verena1984 Als Antwort auf Verena1984

Hallo Verena1984,

den Sicherheitscode deiner Kreditkarte muss du in gewissen Abständen immer wieder eingeben, weil der App-Store verlangt, dass gültige Zahlungsdaten hinterlegt sind, auch wenn nur kostenlose Apps bezogen werden.

Gruß Thomas

15. Jun. 2017, 12:54

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Verena1984

Frage: kann auf einmal keine apps runterladen