Frage:

Frage: Unterstützt iMAC 27" 5k Retina Bildschirmsynchronisation?

Hallo,


unterstützen die iMACs die jetzt im Juni 2017 vorgestellt worden sind die Bildschirmsynchronisation? Falls nicht was gibt es für alternativen einen Lenovo Laptop mit DisplayPort am iMAC anzuschließen?


Danke.

iMac (Retina 5K, 27-inch, 2017), iOS 10.3.2

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo! Habe jetzt die offizielle Aussage, dass es nicht geht und die Beratung im Apple-Chat ⚠ falsch war. Sehr, sehr schade.

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

16. Jun. 2017, 12:07 als Antwort auf becksen Als Antwort auf becksen

Hallo becksen!

Vielen Dank, dass du dich mit deiner Frage an die Apple Support Communities wendest! Wie wir deinem Beitrag entnehmen können, möchtest du dich bezüglich Bildschirmsynchronisation der neuen iMac´s informieren.

iMac 27" Retina 5K Display

Zwei Thunderbolt 3 (USB–C) Anschlüsse mit Unterstützung für:

  • DisplayPort
  • Thunderbolt (bis zu 40 Gbit/s)
  • USB 3.1, 2. Generation (bis zu 10 Gbit/s)
  • Thunderbolt 2, HDMI, DVI und VGA mit entsprechenden Adaptern (separat erhältlich)
aus: iMac - Technische Daten - Apple (DE)

Weitere Informationen bezüglich der Bildschirmsynchronisation findest du unter iMac mit dem Bildschirm-Synchronisationsmodus als Monitor nutzen

Wir hoffen, dass wir dir weiterhelfen konnten.

Hab noch einen schönen Tag!

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

16. Jun. 2017, 12:07 als Antwort auf becksen Als Antwort auf becksen

Hallo becksen!

Vielen Dank, dass du dich mit deiner Frage an die Apple Support Communities wendest! Wie wir deinem Beitrag entnehmen können, möchtest du dich bezüglich Bildschirmsynchronisation der neuen iMac´s informieren.

iMac 27" Retina 5K Display

Zwei Thunderbolt 3 (USB–C) Anschlüsse mit Unterstützung für:

  • DisplayPort
  • Thunderbolt (bis zu 40 Gbit/s)
  • USB 3.1, 2. Generation (bis zu 10 Gbit/s)
  • Thunderbolt 2, HDMI, DVI und VGA mit entsprechenden Adaptern (separat erhältlich)
aus: iMac - Technische Daten - Apple (DE)

Weitere Informationen bezüglich der Bildschirmsynchronisation findest du unter iMac mit dem Bildschirm-Synchronisationsmodus als Monitor nutzen

Wir hoffen, dass wir dir weiterhelfen konnten.

Hab noch einen schönen Tag!

16. Jun. 2017, 12:07

Antworten Hilfreich (1)

16. Jun. 2017, 12:09 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Danke für die Rückmeldung.


Das Dokument ist von Januar 2017. Der iMac ist aber erst im Juni erschienen. iMac mit dem Bildschirm-Synchronisationsmodus als Monitor nutzen - Apple Support


D.h. das neue Modell unterstützt ebenfalls keine Bildschirmsynchronisation?

16. Jun. 2017, 12:09

Antworten Hilfreich

16. Jun. 2017, 13:27 als Antwort auf becksen Als Antwort auf becksen

Bisher nicht. Das englische Dokument ist neuer, aber leider auch nur für März. Thunderbolt 3 (oder USB C 3.1 Gen 2 *kotz* mit DP1.3/HDMI 2.2) könnte das theoretisch, aber es steht nirgends, dass der iMac das auch unterstützt.


Damals mit Thunderbolt 2 war die Bandbreite zu gering, jetzt würde es gehen, muss aber - wie gesagt - unterstützt werden und da ist noch Schweigen im Walde.

16. Jun. 2017, 13:27

Antworten Hilfreich

23. Jun. 2017, 17:41 als Antwort auf BeK Als Antwort auf BeK

Hallo! Ich habe bei der Bestellung vom Chat die Auskunft bekommen, dass es gehen soll. Allerdings konnte ich dies noch nicht umfassend testen. Mit einem MacBook Air 2012 geht es bei mir zumindest nicht - oder ich mache was falsch... Ist die Frage, ob das mit neueren Modellen funktioniert?!?

23. Jun. 2017, 17:41

Antworten Hilfreich

23. Jun. 2017, 19:15 als Antwort auf chiarasofie Als Antwort auf chiarasofie

Ne, offiziell geht das nur bis 2014, da ab den 4k und 5k Thunderbolt 2 gnadenlos überfordert war. Ob der neue iMac das dann unterstützt, ist eine komplett andere Sache. Nur weil es das Kabel und der Standard hergibt, muss die Elektronik drinnen das nicht können.


Ob es über witzige Adapterlösungen (TB3->HDMI) oder was auch immer geht, ist alles inoffiziell und keine Ahnung...

23. Jun. 2017, 19:15

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: becksen

Frage: Unterstützt iMAC 27" 5k Retina Bildschirmsynchronisation?