Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Bekomme seit 2 Tagen keine EMails mehr

Hallo,

ich bekomme seit dem 15.06.,keine "me.com-Emails" mehr. Weder auf mein Handy (Android), noch auf mein Laptop.,

Folgende Meldung wird mir angezeigt: "Anmeldung beim Konto nicht möglich. Das Serverpasswort 😕 wurde geändert. Geben sie das neue Passwort ein."

Ich habe meine Apple-ID allerdings nicht geändert, auch kein anderes Passwort.

Da ich davon gehört habe, dass 6 Millionen Apple-Kontodaten verkauft worden sind, habe ich die Befürchtung, dass mein Account gehackt wurde. Kann mir evtl. hier jemand helfen? Bin echt ratlos. 😟

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hi ConnyCat

zur Erinnerung: Ab 15. Juni ist die Eingabe eines anwendungsspezifischen Passworts erforderlich, um über Drittanbieter-Anwendungen, zu denen etwa Microsoft Outlook, Mozilla Thunderbird und weitere E-Mail-Programme oder nicht über Apple verwaltete Kontakte- und Kalender-Dienste zählen, auf Daten in iCloud zuzugreifen.

Falls Sie zum Zeitpunkt, zu dem diese Änderung wirksam wird, bereits mit dem primären Passwort für Ihre Apple-ID in einer Drittanbieter-Anwendung angemeldet sind, werden Sie automatisch abgemeldet. In diesem Fall müssen Sie ein anwendungsspezifisches Passwort erstellen und sich erneut anmelden.
Um ein Passwort zu erstellen, aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre Apple-ID und befolgen Sie dann die folgenden Anweisungen:
Melden Sie sich auf der Seite Ihres Apple-ID-Accounts an (https://appleid.apple.com)
Wählen Sie "Anwendungsspezifische Passwörter" unter "Sicherheit"
Klicken Sie auf "Passwort erstellen"

Mit freundlichen Grüßen Prime0n

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

17. Jun. 2017, 17:24 als Antwort auf ConnyCat Als Antwort auf ConnyCat

Hi ConnyCat

zur Erinnerung: Ab 15. Juni ist die Eingabe eines anwendungsspezifischen Passworts erforderlich, um über Drittanbieter-Anwendungen, zu denen etwa Microsoft Outlook, Mozilla Thunderbird und weitere E-Mail-Programme oder nicht über Apple verwaltete Kontakte- und Kalender-Dienste zählen, auf Daten in iCloud zuzugreifen.

Falls Sie zum Zeitpunkt, zu dem diese Änderung wirksam wird, bereits mit dem primären Passwort für Ihre Apple-ID in einer Drittanbieter-Anwendung angemeldet sind, werden Sie automatisch abgemeldet. In diesem Fall müssen Sie ein anwendungsspezifisches Passwort erstellen und sich erneut anmelden.
Um ein Passwort zu erstellen, aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre Apple-ID und befolgen Sie dann die folgenden Anweisungen:
Melden Sie sich auf der Seite Ihres Apple-ID-Accounts an (https://appleid.apple.com)
Wählen Sie "Anwendungsspezifische Passwörter" unter "Sicherheit"
Klicken Sie auf "Passwort erstellen"

Mit freundlichen Grüßen Prime0n

17. Jun. 2017, 17:24

Antworten Hilfreich

17. Jun. 2017, 21:37 als Antwort auf prime0n Als Antwort auf prime0n

Funktioniert bei mir ebenfalls nicht!

Auch nicht mit dem neuen, anwendungsspezifischen Passwort. Dieses wird nicht erkannt, wenn man es in Android als neues Email-Passwort einträgt und führt zum selben Fehler!

Bitte um sofortige Zurücksetzung, da es für mich beruflich eminent wichtig ist die Nachrichten zu empfangen!

Nochmal:

Auch mit dem anwendungsspezifischen Passwort ist es in Android-Email nicht möglich sich trotz korrekter Einstellungen anzumelden und Emails abzurufen!

17. Jun. 2017, 21:37

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: ConnyCat

Frage: Bekomme seit 2 Tagen keine EMails mehr