Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: macOS - installationsprogramm lässt sich nicht schließen. Startvolumen akzeptiert die einzige angezeigte Festplatte nicht ! was tun?

Bei meinem Mc Book pro , 7 Jahre alt, lassen sich Mail Programm und Mediathek nicht mehr öffnen. Habe versucht über das Mac OS Installarionsprogramm mscOS neu zu installieren - hat nicht geklappt . Das Installationsprogramm lässtvdich nun nicht mehr schließen, da ein Startvolumen definiert werden muss. Die einzige anzuklickende Macintosh HD wird nichtvakzeptier. Was kann ich tun?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

19. Jun. 2017, 20:56 als Antwort auf Emma Als Antwort auf Emma

Wenn Du keine Datensicherung hast, dann versuche die Festplatte zuerst an einem anderen Gerät zu öffnen und soviel zu sichern wie du kannst. In der Generation vor dem fest verbauten Flash-Speicher geht das sehr einfach. Hast Du die Platte an einem anderen Apple-Gerät angeschlossen, kannst Du dort auch gleich die HDD-Prüfung/Reparatur benutzen (siehe Festplattenmanager; nach der Sicherung!)

19. Jun. 2017, 20:56

Antworten Hilfreich

20. Jun. 2017, 10:54 als Antwort auf Emma Als Antwort auf Emma

Hallo Emma,

wenn du schon bei der Installation bist, kannst dann in der Menüleiste oben auswählen "Dienstprogramme-Festplattendienstprogramm" die Festplatte löschen. Danach sollte die Festplatte für die Installation verfügbar sein. Vorsicht, wenn du kein Backup hast, sind dann alle deine Daten erst weg.

Hier ist das alles nochmals schön erklärt...

macOS Sierra: Löschen und Neuinstallieren von macOS

Mfg

20. Jun. 2017, 10:54

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Emma

Frage: macOS - installationsprogramm lässt sich nicht schließen. Startvolumen akzeptiert die einzige angezeigte Festplatte nicht ! was tun?