Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Ähnlicher Artikel

Notfall SOS auf der Apple Watch verwenden

Frage:

Frage: Sos imassage erhalten

Hallo , was mache ich ,wenn ich eine imasage mit einem sos notruf und einem standort gesendet bekomme

????

mein mann ist im ausland und ich habe solch eine imassage bekommen...bei apple support erreiche ich keinen

danke

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Das könnte aber auch ein Bedienungsfehler gewesen sein, denn diese Funktion wird ja durch mehrmaliges Drücken der Standby-Taste ausgelöst.


Standbytaste verwenden, um einen Notruf zu tätigen: (Nur auf in Indien gekauften iPhone-Geräten) Klicken Sie die Standbytaste mindestens dreimal. Das iPhone gibt einen Warnton wieder und beginnt einen Countdown. Dann wird die örtliche Notrufzentrale angerufen. Nach dem Beenden des Anrufs wird Ihr Notfallkontakt darüber in Kenntnis gesetzt, dass Sie einen Notruf getätigt haben, und erhält Ihren aktuellen Standort (falls verfügbar). Wenn Sie einen Notruf tätigen, wird der Warnton auch wiedergegeben, wenn das iPhone stummgeschaltet oder „Nicht stören“ aktiviert ist.

  • Automatischen Notruf deaktivieren: Wenn Sie nicht möchten, dass das iPhone automatisch den Countdown startet und einen Notruf tätigt, wenn Sie die Standbytaste mindestens dreimal klicken, deaktivieren Sie unter „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Notruf SOS“ die Option „Autom. Notruf: Standbytaste drücken“. Ist die Option „Autom. Notruf“ deaktiviert, klicken Sie die Standbytaste mindestens dreimal und bewegen Sie den Schieberegler „Notruf SOS“, um einen Notruf zu tätigen.
  • Countdown-Ton ausschalten: Um den Warnton auszuschalten, der während des Countdowns für einen Notruf wiedergegeben wird, deaktivieren Sie unter „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Notruf SOS“ die entsprechende Option.

aus: iPhone Benutzerhandbuch

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

25. Jun. 2017, 13:02 als Antwort auf plida Als Antwort auf plida

Das könnte aber auch ein Bedienungsfehler gewesen sein, denn diese Funktion wird ja durch mehrmaliges Drücken der Standby-Taste ausgelöst.


Standbytaste verwenden, um einen Notruf zu tätigen: (Nur auf in Indien gekauften iPhone-Geräten) Klicken Sie die Standbytaste mindestens dreimal. Das iPhone gibt einen Warnton wieder und beginnt einen Countdown. Dann wird die örtliche Notrufzentrale angerufen. Nach dem Beenden des Anrufs wird Ihr Notfallkontakt darüber in Kenntnis gesetzt, dass Sie einen Notruf getätigt haben, und erhält Ihren aktuellen Standort (falls verfügbar). Wenn Sie einen Notruf tätigen, wird der Warnton auch wiedergegeben, wenn das iPhone stummgeschaltet oder „Nicht stören“ aktiviert ist.

  • Automatischen Notruf deaktivieren: Wenn Sie nicht möchten, dass das iPhone automatisch den Countdown startet und einen Notruf tätigt, wenn Sie die Standbytaste mindestens dreimal klicken, deaktivieren Sie unter „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Notruf SOS“ die Option „Autom. Notruf: Standbytaste drücken“. Ist die Option „Autom. Notruf“ deaktiviert, klicken Sie die Standbytaste mindestens dreimal und bewegen Sie den Schieberegler „Notruf SOS“, um einen Notruf zu tätigen.
  • Countdown-Ton ausschalten: Um den Warnton auszuschalten, der während des Countdowns für einen Notruf wiedergegeben wird, deaktivieren Sie unter „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Notruf SOS“ die entsprechende Option.

aus: iPhone Benutzerhandbuch

25. Jun. 2017, 13:02

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: plida

Frage: Sos imassage erhalten