Frage:

Frage: was passiert mit einer SMS, die versehentlich als Werbung an Apple gemeldet wurde?

Habe alte SMS gelöscht, eine war dabei, wo ich die Nummer nicht als Kontakt hatte, wollte sie löschen, plötzlich stand da: löschen und als Werbung melden ..

Was passiert nun ? Bekommt der Sender eine Nachricht darüber ?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

02. Jul. 2017, 21:06 als Antwort auf 26sd89 Als Antwort auf 26sd89

Hallo,


nein der Absender wird darüber nicht benachrichtigt. Wenn Apple genug Meldungen für die selbe Nummer erhalten würde, würde man Schritte zur Abwehr einleiten. Eine Sperre der SMS weiter leitung zB.

Ich deinem Fall ist das aber nicht zu befürchten.


Mit freundlichen Grüßen

TheZwo

02. Jul. 2017, 21:06

Antworten Hilfreich

17. Dez. 2017, 13:48 als Antwort auf TheZwo Als Antwort auf TheZwo

Hallo,

mich würde noch interessieren, ob neben der Nummer auch die Chatverläufe an Apple weitergeleitet werden? Also könnte Apple diese dann lesen? Oder sind das nur verschlüsselte Daten, die zusammen mit der Nummer gesendet werden?


Und ich dachte das Feature gilt nur für iMessage, also können SMS Nachrichten überhaupt als Werbung gemeldet und weitergeleitet werden?


Danke und LG

17. Dez. 2017, 13:48

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: 26sd89

Frage: was passiert mit einer SMS, die versehentlich als Werbung an Apple gemeldet wurde?