Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Outlook 2016 - Absturz com.apple.Outlook.client.exe

Hallo,

seit einigen Tagen bekomme ich bei jeder Synchronisierung meiner iOS-Geräte mit Outlook 2016 die Fehlermeldung, dass "com.apple.Outlook.client.exe" nicht mehr funktioniert. Im Netz habe ich bereits gesucht, konnte aber keine Lösung finden.

Hat vielleicht noch jemand dieses Problem? Liegt es vielleicht an einem Update von Outlook? Version 2016 - 1706, Build 8229.2073 Klick-und-Los). OS ist Windows 7, iTunes ist Version 12.6.1.25 (also die neueste).

Anbei auch die Meldung der Windows-Fehlerberichterstattung. Ich kann damit leider nichts anfangen...:

Beschreibung

Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\com.apple.Outlook.client.exe

Problemsignatur

Problemereignisame: BEX

Anwendungsname: com.apple.Outlook.client.exe

Anwendungsversion: 17.101.0.207

Anwendungszeitstempel: 54dd6d0d

Fehlermodulname: StackHash_0a9e

Fehlermodulversion: 0.0.0.0

Fehlermodulzeitstempel: 00000000

Ausnahmeoffset: 00005c00

Ausnahmecode: c0000005

Ausnahmedaten: 00000008

Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48

Gebietsschema-ID: 3079

Zusatzinformation 1: 0a9e

Zusatzinformation 2: 0a9e372d3b4ad19135b953a78882e789

Zusatzinformation 3: 0a9e

Zusatzinformation 4: 0a9e372d3b4ad19135b953a78882e789

Kann jemand von Euch vielleicht eine Ursache erkennen? Oder gibt es seit dem letzten Update von Outlook vielleicht Problem mit diesem Modul (com.apple.Outlook.client.exe)?

Vielen Dank für Eure Unterstützung!!!

iPhone SE, iOS 10.3.2, Betrifft iTunes und Outlook 2016!

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

05. Jul. 2017, 18:21 als Antwort auf Enfant Terrible Als Antwort auf Enfant Terrible

Hi,

danke für den Input! Handelt es sich bei issue #6 und dem von mir beschriebenen Problem tatsächlich um das gleiche Problem? Mein Problem hat - nach meinem Verständnis - mit iCloud nichts zu tun. So wie ich den Artikel von MS verstehe, ist ein veränderter Umgang mit dll's der Grund des Problems mit iCloud. Bei mir hängt sich das Modul "com.apple.Outlook.client.exe" auf. Ich habe keinen Fehlerhinweis auf C:\PROGRA~2\COMMON~1\Apple\Internet Services\APLZOD.dll

05. Jul. 2017, 18:21

Antworten Hilfreich

05. Jul. 2017, 18:30 als Antwort auf Ludovic_Cruchot Als Antwort auf Ludovic_Cruchot

Wollte nur darauf hinaus das Microsoft und Apple seit dem letzten Patch Thuesday grad nicht gut mit einander können.

Aber wenn du den Fehler googlest kommst du auf viele Einträge die sich mit dem Fehler beschäftigen.

z.B.: https://answers.microsoft.com/en-us/msoffice/forum/msoffice_outlook-mso_winother /comappleoutlookclientexe-outlook-2013/2bda3cb5-d46c-4a00-bb90-3440f5b8763d

05. Jul. 2017, 18:30

Antworten Hilfreich

05. Jul. 2017, 18:59 als Antwort auf Enfant Terrible Als Antwort auf Enfant Terrible

Ok, danke! Diese Themen, wie Du eines verlinkt hast, habe ich gefunden. Leider haben sie keine Lösung gebracht. Vielleicht ist es wirklich ein neues "Verständnisproblem" zwischen Apple und MS. Mal schauen, ob der Apple-Support dazu etwas zu sagen hat.

05. Jul. 2017, 18:59

Antworten Hilfreich

06. Jul. 2017, 23:22 als Antwort auf Ludovic_Cruchot Als Antwort auf Ludovic_Cruchot

Der Support war sehr hilfsbereit, meine schlussendlich aber hier nichts tun zu können, weil ich eine Click-and -Rund Version von Office verwende. In den Systemvoraussetzungen ist eine lokale Installation als Anforderung festgeschrieben...

Habe Office 2016 noch einmal neu installiert und das Update auf die Version 1706 NICHT durchgeführt. Jetzt läuft alles wieder ohne Fehler. Scheint also am Update für Office zu liegen. Mal schauen, wie lange es für eine Lösung braucht...

06. Jul. 2017, 23:22

Antworten Hilfreich

13. Aug. 2017, 15:19 als Antwort auf Ludovic_Cruchot Als Antwort auf Ludovic_Cruchot

Bei mir hat es funktioniert, MS Office 365 via

1.) Outlook-Menü Datei

2.) Menü-Punkt Office-Konto

3.) Schaltfläche Updateoptionen

4.) Option Jetzt aktualisieren

manuell auf die Version 1707 (Build 8326.2073 Klick-und-Los) zu aktualisieren und dann noch unter iTunes den Sync-Verlauf zurückzusetzen via

5.) iTunes-Menü Bearbeiten

6.) Menü-Punkt Einstellungen...

7.) Einstellungen für Geräte

8.) Schaltfläche Sync-Verlauf zurücksetzen

Womöglich genügen aber auch schon unter Version 1706 von MS Office 365 lediglich die Schritte 5.) bis 8.) siehe dazu auch Kontakte und Kalender lassen sich per iTunes für Windows nicht zwischen Outlook und Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch s…https://support.apple.com/de-de/HT203300

13. Aug. 2017, 15:19

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Ludovic_Cruchot

Frage: Outlook 2016 - Absturz com.apple.Outlook.client.exe