Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Keine Login mit Apple-ID möglich

Hallo zusammen,

innerhalb unseres Firmennetzwerkes ist es aktuell nicht möglich sich mit der Apple-ID bei der iCloud oder dem AppStore anzumelden. Es erscheint immer die Meldung "Beim Verbinden mit dem Apple-ID-Server ist ein Fehler aufgetreten." Unsere Firewallkollegen sehen währenddessen aber nichts in den Logs, also es wird augenscheinlich nichts geblockt.

Sobald ich mich über einen Hotspot in ein freies WLAN verbinde und dort die Anmeldung mache, geht alles ordnungsgemäß durch. Nach dieser Anmeldung kann ich dann auch wieder in unser "Firmennetzwerk" und bleibe eingeloggt und kann auch Software laden, mich mit Apple-Music verbinden etc. Es geht also augenscheinlich erst einmal nur um den Login.

Hat jemand eine Ahnung woran es liegen könnte? Im Endeffekt kann es ja nicht am Mac liegen, da ich ja aus einem anderen, freien Netz hereinkomme, richtig? Bin nämlich zuerst von Zertifikatsproblemen oder ähnlichem ausgegangen.

Vielen Dank im Voraus!

Grüße

Christian

iMac, macOS Sierra (10.12.5)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

08. Jul. 2017, 13:25 als Antwort auf chrstblck Als Antwort auf chrstblck

Hallo Christian,

danke, dass du dich mit deiner Anfrage an die Apple Support Communities gewendet hast. Es gibt also Probleme bei der Anmeldung am Apple-ID-Server von deinem Firmennetzwerk aus.

Auf dieser Seite kannst du überprüfen, ob es Schwierigkeiten mit unseren Servern gibt:

Apple - Support - System Status

Solche Verbindungsprobleme kommen häufig vor, wenn bestimmte Software genutzt wird, um das Netzwerk vor Viren und anderer Schadsoftware zu schützen. Die Sicherheitssoftware blockt dann die Verbindung mit gängigen Apple-Servern. Sofern die Internetverbindung sonst schnell und ohne Unterbrechungen läuft, kann es nur an der Sicherheitssoftware liegen.

Das lässt sich am einfachsten testen, wenn diese Software deaktiviert oder deinstalliert wird. Du hast ja bereits über den Hotspot ausschließen können, ob der iMac generelle Schwierigkeiten mit dem Verbinden hat.

Wir verstehen, dass es aufwändig für die Firmen-IT sein kann, Sicherheitssoftware zu Testzwecken zu löschen. Möglicherweise gibt es Wege, eine Ausnahme für die Apple-ID Webseite einzurichten. Dazu müsstest du dich noch mal mit deinen Kollegen beraten.

Viel Erfolg dabei und noch ein schönes Wochenende!

08. Jul. 2017, 13:25

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: chrstblck

Frage: Keine Login mit Apple-ID möglich