Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Auf icloud.com abonnierte Kalender anzeigen?

Hallo Community

Gibt es einen Weg auf icloud.com abonnierten Kalender anzeigen zu lassen? Irgendein Work-around?

MacBook (13-inch Mid 2007), iOS 10.3.2

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

10. Jul. 2017, 16:16 als Antwort auf FlixPo Als Antwort auf FlixPo

Hallo Flixpo,

klicke auf das Symbol mit den übereinanderliegenden Kalendern in der untersten Leiste von "Kalender" (neben den Kästchen mit Tag/Woche/Monat).

Dann geht links eine Seitenleiste auf, in der alle Kalender aufgeführt sind.

Gruß Thomas

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

10. Jul. 2017, 16:16 als Antwort auf FlixPo Als Antwort auf FlixPo

Hallo Flixpo,

klicke auf das Symbol mit den übereinanderliegenden Kalendern in der untersten Leiste von "Kalender" (neben den Kästchen mit Tag/Woche/Monat).

Dann geht links eine Seitenleiste auf, in der alle Kalender aufgeführt sind.

Gruß Thomas

10. Jul. 2017, 16:16

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

10. Jul. 2017, 16:16 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas

Vielen Dank für deinen Hinweis. Leider werden dort die abonnierten Kalender nicht mit aufgeführt, nur selbst angelegte und geteilte.

Noch weitere Ideen? Lieben Dank, Felix

10. Jul. 2017, 16:16

Antworten Hilfreich (1)

11. Jul. 2017, 09:50 als Antwort auf FlixPo Als Antwort auf FlixPo

Hallo Felix,

ich fand auf die Schnelle nur die Info, wie die abonnierten Kalender in der Kalender-App auf dem Mac hinzugefügt / importiert werden: iCloud-Kalenderabonnements verwenden - Apple Support

Ich bin zwar jetzt nicht am Mac, um das mal bei mir zu vergleichen, aber auf dem iPhone sind "Deutsche Feiertage" abonniert, die in der iCloud nicht enthalten sind. Diese "Deutschen Feiertage" wurden vor gefühlten 10 Jahren mal abonniert und bei allen Backups wieder auf das iPhone synchronisiert, ohne dass ich da irgend etwas manuell eingestellt habe (außer vielleicht die Kalenderfarbe).

Aber in der iCloud sind die abonnierten Feiertage tatsächlich nicht enthalten.

Der o.g. Seite zufolge musst du die Abonnements über die Kalender App vom MAC bearbeiten, damit sie auch in die iCloud kommen.

Gruß Thomas

11. Jul. 2017, 09:50

Antworten Hilfreich

11. Jul. 2017, 10:09 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas

Vielen Dank!

Das Problem ist, das auf der gleichen Seite auch dieser Satz steht:

Über iCloud.com oder mit Microsoft Outlook werden Ihnen die mit iCloud aktualisierten abonnierten Kalender nicht angezeigt.

Meine Hoffnung war, dass jemand ein Work-around kennt, über einen Google-Kalender, o.ö., wie man die abonnierten Kalender doch unter iCloud.com anzeigen lassen kann.

Lieben Gruß, Felix

11. Jul. 2017, 10:09

Antworten Hilfreich

11. Jul. 2017, 10:52 als Antwort auf FlixPo Als Antwort auf FlixPo

Hallo Felix,

da kann ich dir nicht helfen, ich verwende nur iCal/Kalender auf dem Mac und auf iPhone/iPad. In den Devices steht der abonnierte Kalender jeweils drin.

Aber in iCloud wirst du den Google- oder Outlook- Kalender auch nicht sehen können. Die Daten wären dann auch nur über den Mac im Kalender. Du müsstest dann den Google-Kalender über Google aufrufen, auch nicht so hilfreich.

Möglicherweise kennt noch jemand eine einfachere Möglichkeit und schreibt sie hier hin.

Gruß Thomas

11. Jul. 2017, 10:52

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: FlixPo

Frage: Auf icloud.com abonnierte Kalender anzeigen?