Frage:

Frage: Problem bei Anmeldung Macbook pro

Hallo Leute,

Ich habe heute morgen versucht wie gewohnt nachdem ich den MacBook Pro eingeschaltet habe mein bisheriges Passwort einzugeben, jedoch es wurde abgelehnt somit habe ich versucht das Passwort zurückzusetzen. Mit ach und krach habe ich geschafft, das Passwort per Handy zurückzusetzen. Beim erneuten Einschalten des MacBooks wurde nach dem Passwort gefragt und ich habe das neue Apple id Passwort eingegeben - nicht geklappt. Erst nach Eingabe des altenPasswortes hat es gebootet. dann wurde von mir das Passwort für iCloud verlangt, aber es geht nix mehr: weder neues Passwort für apple id, noch altes usw... Auf allen anderen Geräten klappt - Code empfangen, ging prima, aber auf Mac Book weder Code empfangen noch irgendein Passwort akzeptiert. Was tun?Ich brauche es dringend - vielen Dank für hilfreiche Antworten

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

10. Jul. 2017, 09:48 als Antwort auf Schambalileh Als Antwort auf Schambalileh

Das Passwort für die Anmeldung beim Nutzer-Account am Mac muss nicht unbedingt mit dem Passwort der Apple ID übereinstimmen.

macOS Sierra: Anmeldepasswort zurücksetzen

Accountpasswort in OS X ändern oder zurücksetzen - Apple Support

10. Jul. 2017, 09:48

Antworten Hilfreich

10. Jul. 2017, 11:07 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Danke Ingo, das Passwort des Nutzer-Account ist noch das alte und klappt auch. Aber dann kommt noch ein Fenster mit Administrator oder Gastbenutzer. Wenn man dann auf Administrator klickt, will er erneut ein Passwort (es steht da ein Passwort für iCloud) . Wenn ich dann die apple id eingebe, verweigert er. Ich dachte das Passwort für iCloud ist identisch mit Passwort für apple id. Gibt es noch ein anderes?

10. Jul. 2017, 11:07

Antworten Hilfreich

10. Jul. 2017, 14:16 als Antwort auf Schambalileh Als Antwort auf Schambalileh

Normalerweise ist das Passwort für die Apple ID identisch mit dem für iCloud, so wird dies auch von Apple empfohlen.

Ist man als normaler Nutzer angemeldet, dann können sich die Einstellungen von denen des Administrators unterscheiden. Der Admin darf ja mehr machen als ein Nutzer, daher muss dort auch ein Kennwort hinterlegt werden. Man kann sich daher eine Merkhilfe anzeigen lassen, deren Umschreibung man selbst festlegen kann.

Wenn man damals beim Einrichten des Mac die Merkhilfe "Passwort für iCloud" eingegeben hat, dann wurde das damalige iCloud Passwort als Passwort für den Admin-Account festgelegt.


Es gibt auch eine Anleitung, das Password für den Admin zurückzusetzen, der Artikel ist leider auf Englisch:

What to do if you've forgotten your Mac password

10. Jul. 2017, 14:16

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Schambalileh

Frage: Problem bei Anmeldung Macbook pro