Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Diktierfunktion weg nach Update

Gerät: iPhone 6 10.3.2

Hallo,

Hilfe, seit meinem Uptate auf 10.3.2 funktioniert die Diktierfunktion und Siri nicht mehr.

Bei Diktierfunktion erscheinen keine Spracherkennungs-Wellen mehr weder bei drücken den Mikro-Zeichens noch bei Siri (hier wird meine Stimme nicht registriert).


Bisherige Behebungsmassnahmen:

- Check Videofunktion >Ton wird normal mit aufgezeichnet

-Einschränkungen an und wieder ausgeschalten

-Einstellungen/ Tastatur/ Spracherkennung/ Ein aus und wieder eingeschaltet

-Handy komplett aus und wieder angeschaltet

- bei Sprachanrufen keine Tonschwierigkeiten

Fazit: alles nicht geholfen


Wo liegt das Problem? Bisher funktionierte alles einwandfrei. Über Nacht Update installiert und am Morgen funktioniert die Spracherkennung bei Siri und der Diktierfunktion plötzlich nicht mehr!?

Und, Gerät hat weder Sturz noch Schlag hinter sich!

Danke im Voraus*

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

10. Jul. 2017, 08:06 als Antwort auf Anna_Fox Als Antwort auf Anna_Fox

Wurde das Update über Wlan gemacht? Wenn ja, dann noch einmal mit Hilfe des Computers auf die Werkseinstellungen zurücksetzten. Dort wird dann ein komplettes Firmwarepaket geladen und installiert, so kann man ein Problem mit der Software ausschließen.

Erst einmal ohne Backup testen. Wenn Siri wieder funktioniert, ist auch die Diktierfunktion wieder da. Siri muss aktiviert sein, sonst gibt es keine Diktierfunktion.

iPhone, iPad oder iPod touch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

10. Jul. 2017, 08:06

Antworten Hilfreich

10. Jul. 2017, 12:40 als Antwort auf Anna_Fox Als Antwort auf Anna_Fox

Danke für die hilfestellung. Das Update hatte ich übrigens im WLAN Netz ohne iTunes gemacht.


Hab nun mit iTunes auf Werkseinstellungen zurück gesetzt/ erstmal als neues iPhone konfiguriert ohne Backup aufzuspielen und : Siri und Diktierfunktion funktionieren immer noch nicht. (Obwohl Siri an, Tastatur/Diktier an und alle Einschränkungen aus).

Woran liegt der Fehler? Wie bekomm ich Siri wieder?

10. Jul. 2017, 12:40

Antworten Hilfreich

10. Jul. 2017, 14:39 als Antwort auf Anna_Fox Als Antwort auf Anna_Fox

Geht Siri mit Hilfe des mobilen Datennetzes?

Was passiert, wenn man die Tastatur auf "Englisch" setzt, bzw. wenn nur die deutsche Version installiert ist, eine neue Tastatur hinzufügt?

Besteht eine Verbindung zum Wlan und man kann ohne Probleme z.B. Apps in iTunes updaten oder downloaden?

Hier wären noch einmal die grundlegenden Lösungsvorschläge von Apple wenn Siri nicht funktioniert:

Unterstützung zu Siri auf dem iPhone, iPad oder iPod touch erhalten - Apple Support

10. Jul. 2017, 14:39

Antworten Hilfreich

10. Jul. 2017, 14:55 als Antwort auf Anna_Fox Als Antwort auf Anna_Fox

Im englischen Forum gibt es noch weitere Lösungsvorschläge:

- Einschränkungen für Siri und die Diktierfunktion aktivieren, iPhone neu starten und die Einschränkungen wieder deaktivieren.

- Tastaturen zurücksetzen

- "Hey Siri" benutzen und aktiviert lassen

- Unter Einstellungen/Datenschutz/Ortungsdienste/Siri&Diktieren ->Beim Verwenden der App

10. Jul. 2017, 14:55

Antworten Hilfreich

11. Jul. 2017, 23:37 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Danke für die zahlreichen Ideen.

Ich habe jetzt alle durch probiert.

Keine hat geholfen!

Mein Frustpegel ist besonders nach zahlreichem Zurücksetzten meines Phones mit verbundenen Wieder-Neueinrichten enorm.

Gibt es sonst noch etwas das man probieren kann?

11. Jul. 2017, 23:37

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Anna_Fox

Frage: Diktierfunktion weg nach Update