Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: ich kann iPad nicht mehr aktivieren

plötzlich kommt nach dem Start Meldung, dass ich aktivieren muss - und diese Aktivierung fehlgeschlagen ist, ich komme nicht weiter - weil bei Wiederholung es nicht weiter geht.

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Du gibst erfragte, zur Problemlösung relevante Daten nicht bekannt.

Dann eben so und natürlich alles auf eigene Gefahr.


Soweit derzeit erkennbar, sind die Aktivierungssserver bei Apple verfügbar.

Das Problem verortet sich daher lokal bei dir.


- Neueste iTunes Version auf dem Computer starten.

- iPad an den Computer anschließen.

- Home-Button & An/Aus-Schalter zugleich drücken und festhalten, bis der Bildschirm iPad schwarz wird.

- Nur den An/Aus-Schalter loslassen.

- Home-Button weiter gedrückt halten, bis iTunes ein Gerät im Wartungszustand erkennt.

- Auf OK klicken, Gerät wieder herstellen. Dieser Vorgang kann bei alten Geräten 1 Stunde oder länger dauern.

- Hernach befindet sich dein iPad wieder im Auslieferungszustand.

- Anmeldung mittels Apple-ID.


Nicht vor dem Ausfall (ggfls. automatisch) in die Cloud gesicherte Daten sind weg.

Gekaufte Apps/Musik/Filme müssen neu geladen, ggfls. neu eingerichtet werden.


Funktioniert bei dir diese Lösung ebenfalls nicht, solltest du dich m.E. mit deinem iPad an den dir nächsten, autorisierten Service wenden.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

12. Jul. 2017, 08:15 als Antwort auf Bsr144236 Als Antwort auf Bsr144236

Gib' der Community eine Chance und teile mit, was für ein iPad, welches iOS und vor allem den Inhalt der Meldung, warum die Aktivierung fehlschlägt.

Lautet die (wiederholte) Meldung, daß der Server nicht erreichbar ist?


Hast du bereits die Alternative ausprobiert, dein iPad mit dem Rechner zu verbinden und die Aktivierung mit iTunes (neueste Version) durchzuführen?

Bitte Ergebnis mitteilen, ggfls. was iTunes dir über den status quo deines iPad alles anzeigt.


Anhand der erbetenen Daten sollte sich das konkrete Problem zumindest weiter eingrenzen, möglicherweise bereits einer Lösung zuführen lassen.

12. Jul. 2017, 08:15

Antworten Hilfreich

12. Jul. 2017, 09:58 als Antwort auf Hawkeye Als Antwort auf Hawkeye

Hallo

habe versucht, iPad mit Rechner zu verbinden via iTunes - hat nicht geklappt - iPad erscheint nicht auf iTunes.

Meldung heisst: dass der Server nicht erreichbar ist.

Wlan ist aktiv. Nehme an, iPad hat neuste Version iOS, da immer automatisch aktualisiert wird.

Danke für weitere Hinweise

12. Jul. 2017, 09:58

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

12. Jul. 2017, 21:14 als Antwort auf Bsr144236 Als Antwort auf Bsr144236

Du gibst erfragte, zur Problemlösung relevante Daten nicht bekannt.

Dann eben so und natürlich alles auf eigene Gefahr.


Soweit derzeit erkennbar, sind die Aktivierungssserver bei Apple verfügbar.

Das Problem verortet sich daher lokal bei dir.


- Neueste iTunes Version auf dem Computer starten.

- iPad an den Computer anschließen.

- Home-Button & An/Aus-Schalter zugleich drücken und festhalten, bis der Bildschirm iPad schwarz wird.

- Nur den An/Aus-Schalter loslassen.

- Home-Button weiter gedrückt halten, bis iTunes ein Gerät im Wartungszustand erkennt.

- Auf OK klicken, Gerät wieder herstellen. Dieser Vorgang kann bei alten Geräten 1 Stunde oder länger dauern.

- Hernach befindet sich dein iPad wieder im Auslieferungszustand.

- Anmeldung mittels Apple-ID.


Nicht vor dem Ausfall (ggfls. automatisch) in die Cloud gesicherte Daten sind weg.

Gekaufte Apps/Musik/Filme müssen neu geladen, ggfls. neu eingerichtet werden.


Funktioniert bei dir diese Lösung ebenfalls nicht, solltest du dich m.E. mit deinem iPad an den dir nächsten, autorisierten Service wenden.

12. Jul. 2017, 21:14

Antworten Hilfreich (2)
Benutzerprofil für Benutzer: Bsr144236

Frage: ich kann iPad nicht mehr aktivieren