F: Aus iTunes in Alben kopierte Fotos chronologisch sortieren

Guten Tag,

anbei eine Frage die an anderen Stellen ähnlich auftaucht, für die ich aber leider keine befriedigende Antwort gefunden habe:

Problem : Wie werden Fotos auf dem Ipad in Alben sortiert, welche über Itunes vom PC auf das IPad synchronisiert wurden?

Leider sind in dem Alben die Fotos zeitlich durcheinander, obwohl auf einmal auf das Ipad kopiert. Wie kriege ich diese in eine chronologische Ansicht?

Ios-Version 10.3.2. IPad Air2

 

Danke für eine Hilfe.

iPad Air, iOS 10.3.2

Gepostet am 16.07.2017 18:39

  • Hilfreiche Antworten
  • Alle Antworten
  • von Leonie,

     Leonie 17.07.2017 07:56 als Antwort auf Paps59
    Level 10 Stufe 10 (120.385 Punkte)
    expertise.macosx
    Mac OS X
    17.07.2017 07:56 als Antwort auf Paps59

    iOS 10.3 hat leider das Synchronisieren von Fotoalben mit iTunes nahezu unbrauchbar gemacht. In den älteren iOS Versionen wurden die Alben sortiert synchronisiert, aber seit dem 10.3 update erscheinen sie nur nach als Liste von Momenten. Für mein iPhone mit iOS 10.3.2 bin ich wieder zur Synchronisation mit iCloud Foto Mediathek gewechselt. Für mein iPad, wo noch iOS 9.3.5 läuft, klappt das Synchronisieren mit iTunes noch wunderbar.

    17.07.2017 07:56

  • von Paps59,

     Paps59 17.07.2017 18:39 als Antwort auf Leonie
    Level 1 Stufe 1 (8 Punkte)
    expertise.ipad
    iPad
    17.07.2017 18:39 als Antwort auf Leonie

    Danke für die schnelle Hilfe, aber irgendwie löst das nicht mein Problem, oder?

    Wie kann ich das Kriterium "Momente" beeinflussen? Geht dies evtl. In ITunes oder auf Windows 7 Ebene?

    17.07.2017 18:39

  • von Leonie,

     Leonie 17.07.2017 19:18 als Antwort auf Paps59
    Level 10 Stufe 10 (120.385 Punkte)
    expertise.macosx
    Mac OS X
    17.07.2017 19:18 als Antwort auf Paps59
    Wie kann ich das Kriterium "Momente" beeinflussen? Geht dies evtl. In ITunes oder auf Windows 7 Ebene?

    Das geht leider überhaupt nicht. Das ist alles völlig automatisch. die einzige Lösung wäre gewesen, das update auf iOS 10.3 zu vermeiden, aber das hat Apple uns leider verschwiegen, als das Update angeboten wurde.

    Da man nicht auf die frühere Version zurückgehen kann, bleibt nur noch das Umsteigen auf iCloud Fotomediathek.

    17.07.2017 19:18

  • von Paps59,

     Paps59 17.07.2017 20:49 als Antwort auf Leonie
    Level 1 Stufe 1 (8 Punkte)
    expertise.ipad
    iPad
    17.07.2017 20:49 als Antwort auf Leonie

    Um ehrlich zu sein, dazu bin ich zu "altmodisch" und möchte keine Privatfotos in irgendeiner Cloud.

    Da ich die Fotos mit anderen teile, ist dies über eine gezielte Verteilung und Speicherung über Itunes in der Vergangenheit auf verschiedenen Geräten sinnvoller gewesen.

     

    Wenn das jetzt nicht mehr geht, wäre schade. Das können andere viel besser und einfacher. Dafür hat ein Foto ja ein Erstelldatum.

     

    Aber vielleicht kennt ja noch jemand eine Lösung? Schaut der Apple Support eigentlich auch in solche Communities?

    17.07.2017 20:49

  • von Leonie,

     Leonie 17.07.2017 21:35 als Antwort auf Paps59
    Level 10 Stufe 10 (120.385 Punkte)
    expertise.macosx
    Mac OS X
    17.07.2017 21:35 als Antwort auf Paps59

    Schaut der Apple Support eigentlich auch in solche Communities?

    Für jede Community ist ein Team von Spezialisten zuständig, das dafür sorgt, dass dias Forum reibungslos arbeitet.  Ausserdem gibt es die Community Specialists - du erkennst sie an dem Apfel Logo neben den Beiträgen. Diese Specialists beantworten Fragen, die nach langer Zeit immer noch unbearbeitet sind, weil keiner die Antwort weiss. Ganz gelegentlich schauen die Entwickler hier rein, aber man kann sich nicht darauf verlassen, dass alle Diskussionen gelesen werden.

     

    Du kannst Rückmeldung an Apple schicken, indem du das feedback Formular ausfüllst. Das Formular gibt es nur auf Englisch, aber man kann es auch auf Deutsch ausfüllen:  https://www.apple.com/feedback/photos.html

    Wenn genug Benutzer sich beschweren, wird das vielleich im nächsten System verbessert.

     

    Wenn du die iTunes synchronisierten Fotos neu sortieren willst, müsstest du sie neuen Alben hinzufügen, aber dazu müssten sie auf dem iPhone kopiert und gespeichert werden. das wäre ein ziemlicher Aufwand.

    17.07.2017 21:35