Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: iMessage lässt sich nicht mehr anstellen (Aktivierung fehlgeschlagen)

Ich habe es letztens ausgestellt. Gestern wollte ich es wieder anstellen. Einen Tag da steht dort auf Aktivierung warten dann steht da dass es fehlgeschlagen ist. Meine Nummer wird nicht mehr "erkannt". Handy wurde mehrmals aus gemacht, iMessage mehrmals an und aus, SIM rein und raus. Hat alles nichts gebracht. Was kann ich noch tun?

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hier ist noch einmal der passende Artikel dazu, nur um sicher zu gehen, dass nichts übersehen wurde.

Wenn Sie beim Aktivieren von iMessage oder FaceTime eine Fehlermeldung erhalten - Apple Support

Das Link zum Apple Support steht dann im unteren Teil:

...

Die Aktivierung von iMessage und FaceTime kann bis zu 24 Stunden dauern. Wenn das Problem nach 24 Stunden weiterhin besteht, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Stellen Sie sicher, dass die neueste Version von iOS auf dem Gerät installiert ist.
  2. Wenn Sie ein iPhone verwenden, kontaktieren Sie Ihren Netzbetreiber, um sicherzustellen, dass Sie SMS-Nachrichten empfangen können.
  3. Kontaktieren Sie den Apple-Support.

...

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

17. Jul. 2017, 17:57 als Antwort auf Janine1cleo Als Antwort auf Janine1cleo

Wurde schon ein erzwungener Neustart gemacht?

  • Auf dem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus: Halten Sie die Standby- und Leiser-Taste mindestens zehn Sekunden lang gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
  • Auf dem iPhone 6s und älter sowie auf dem iPad oder iPod touch: Halten Sie die Standby- und Home-Taste mindestens zehn Sekunden lang gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Wenn dies nicht hilft, würde ich das iPhone noch einmal auf die Werkseinstellungen zurücksetzten und die Funktion von iMessage ohne die Backupdaten testen.

iPhone, iPad oder iPod touch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

17. Jul. 2017, 17:57

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

17. Jul. 2017, 19:03 als Antwort auf Janine1cleo Als Antwort auf Janine1cleo

Hier ist noch einmal der passende Artikel dazu, nur um sicher zu gehen, dass nichts übersehen wurde.

Wenn Sie beim Aktivieren von iMessage oder FaceTime eine Fehlermeldung erhalten - Apple Support

Das Link zum Apple Support steht dann im unteren Teil:

...

Die Aktivierung von iMessage und FaceTime kann bis zu 24 Stunden dauern. Wenn das Problem nach 24 Stunden weiterhin besteht, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Stellen Sie sicher, dass die neueste Version von iOS auf dem Gerät installiert ist.
  2. Wenn Sie ein iPhone verwenden, kontaktieren Sie Ihren Netzbetreiber, um sicherzustellen, dass Sie SMS-Nachrichten empfangen können.
  3. Kontaktieren Sie den Apple-Support.

...

17. Jul. 2017, 19:03

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Janine1cleo

Frage: iMessage lässt sich nicht mehr anstellen (Aktivierung fehlgeschlagen)