F: Verzeichnisse mit fehlerhaften Dateien kopieren

Wie kann ich mit macOS Bordmitteln Verzeichnisse mit fehlerhaften Dateien kopieren, ohne dass der Vorgang abbricht oder in einer Endlosschleife hängen bleibt?

MacBook Pro (Retina, 13-inch,Early 2015), macOS Sierra (10.12.5)

Gepostet am 17.07.2017 13:57

  • Hilfreiche Antworten
  • Alle Antworten
  • von Joscho,

     Joscho 18.07.2017 14:02 als Antwort auf didel0815
    Level 1 Stufe 1 (144 Punkte)
    expertise.notebooks
    Notebooks
    18.07.2017 14:02 als Antwort auf didel0815

    Hallo didel0815,

    was genau meinst Du mit "fehlerhaften Dateien"? Formatfehler in der Datei sollten für ein Kopier-oder Backup-Programm kein Hindernis sein. Falls Du einen physikalischen Fehler vermutest, wirst Du die Datei nicht mehr vollständig kopieren können. Das ist meiner Erfahrung nach aber extrem selten.

    -Joscho

    18.07.2017 14:02

  • von didel0815,

     didel0815 18.07.2017 14:12 als Antwort auf Joscho
    Level 1 Stufe 1 (8 Punkte)
    expertise.desktops
    Desktops
    18.07.2017 14:12 als Antwort auf Joscho

    Hallo Joscho,

    danke für die Antwort. Ich habe konkret das Problem von einer fehlerhaften SD-Karte Dateien auf meinen Mac zu sichern. Wenn ich einfach per Drag-and-Drop die Dateien im Finder auf ein Mac Verzeichnis ziehe, dann bricht der Kopiervorgang bei der ersten defekten Datei einfach ab. Ich suche eine Möglichkeit alle noch intakten Dateien zu kopieren ohne, dass der Vorgang bei defekten Dateien abbricht...

    18.07.2017 14:12