Frage:

Frage: Fotos von Anroid übertragen

Hallo,

wie übertrage ich Fotos von einem Samsung Handy ohne PC auf ein iPad?

Ich habe einen sdCard Adapter und damit klappt es nicht. Die Fotos werden nicht zum Import angeboten. Warum geht das nicht??

Vielen Dank und viele Grüße

iPad, iOS 10.3.2

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Ad hoc müßte dir eine Cloud nützen, auf die sowohl von Android Geräten, als auch von iOS Geräten, mittels App vollständig zugegriffen werden kann und die das Speichern von Dateien (die mit der Android App in diese Cloud geladen wurden) aus dieser Cloud mittels zugehöriger iOS App auf dem iOS Gerät unterstützt.


Bei sehr vielen Fotos in hoher Auflösung sicherlich nur im WLAN und über Nacht bzw. Nächte.

Beide Geräte am jeweiligen Ladegerät hängend und u.U. (Scherz) im Kühlschrank - Gemüsefach bei ca. 5°C - liegend in feuchtigkeitsundurchlässiger Verpackung (Beißt sich im geschlossenen Kühlschrank natürlich mit dem WLAN-Empfang).

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

23. Jul. 2017, 10:58 als Antwort auf NaBo Als Antwort auf NaBo

Ad hoc müßte dir eine Cloud nützen, auf die sowohl von Android Geräten, als auch von iOS Geräten, mittels App vollständig zugegriffen werden kann und die das Speichern von Dateien (die mit der Android App in diese Cloud geladen wurden) aus dieser Cloud mittels zugehöriger iOS App auf dem iOS Gerät unterstützt.


Bei sehr vielen Fotos in hoher Auflösung sicherlich nur im WLAN und über Nacht bzw. Nächte.

Beide Geräte am jeweiligen Ladegerät hängend und u.U. (Scherz) im Kühlschrank - Gemüsefach bei ca. 5°C - liegend in feuchtigkeitsundurchlässiger Verpackung (Beißt sich im geschlossenen Kühlschrank natürlich mit dem WLAN-Empfang).

23. Jul. 2017, 10:58

Antworten Hilfreich (1)

23. Jul. 2017, 13:56 als Antwort auf NaBo Als Antwort auf NaBo

Hat hier ebenso funktioniert, mit OneDrive for Business.

Sind offenbar zwei Welten und die User/innen müssen nach Schnittmengen suchen bzw. diese selbst herstellen.


Bei Erwerb des großen iPadPro gab es noch kein Surface Pro mit WLAN und LTE.

Der "andere Tanker" hat inzwischen eingesehen, diese Kombination endlich anzubieten.

Letztgenannte Plattform bereitet keine Probleme bei der Übertragung von SD-Karten.


Die Office Apps für's iPad sind mit einer vollwertigen Installation der "ganz großen" Office 2016 Version nicht einmal im Ansatz vergleichbar.

Kommt immer darauf an, mit welcher Software gearbeitet wird.

Lifestyleaspekte treten demgegenüber vollkommen in den Hintergrund.

Ansonsten arbeitet es sich mit dem iPadPro 12,9" nicht unangenehm, lediglich eingeschränkt.

23. Jul. 2017, 13:56

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: NaBo

Frage: Fotos von Anroid übertragen