Frage:

Frage: Wann endlich funktionierende Tastatur

Die neue Butterfly Tastatur (obwohl im Pro ja schon Gen. 2) ist eine einzige Zumutung. Man muss Glück haben wenn man eine Tastatur erwischt, wo zumindest einmal alle Tasten ordnungsgemäß funktionieren. Das extrem nervtötende Klickgeräusch die manche Tasten von sich geben wenn das Macbook etwas wärmer ist, haben mehr oder weniger alle Tastaturen (manche Fürher, mache später)


Ich habe in meinem 15er Pro mittlerweile die 5. !!! Tastatur drinnen, jedesmal wird das komplette Topase getauscht. Nun habe ich wieder eine mit klickenden Tasten wenn das Macbook mehr als handwarm wird. Ein weiterer neuerlicher Tausch macht wenig Sinn, da das grundlegende Problem anscheinend immer noch nicht gefunden wurde. Apple dürfte hier ziemlich ratlos sein.


Da es keine Alternativen derzeit gibt, werde ich wohl einen Apple Protection Plan abschließen und 1x wöchentlich Tastatur tauschen gehen. Vielleicht fällt es dann irgendjemanden bei Apple auf, dass es hier ein grundlegendes Problem gibt und es gibt eine Rückholaktion mit verbesserter Tastatur.


Bei einem 3200.- teuren Notebook ist das schon eine ziemliche Zumutung.

MacBook Pro with Retina display, iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Jul. 2017, 14:41 als Antwort auf Smithy Als Antwort auf Smithy

5x Tastatur gewechselt !? Das Gerät wird ja schon von zehntausenden, bzw. hunderttausenden genutzt. Du scheinst der einzige zu sein, der damit ein Problem hat. Das müssen dann übersinnliche Kräfte sein, eine negative Aura etc.


Ich persönlich hab durchaus schon Leute kennengelernt, die durch betrachten eines PCs diesen zum Absturz gebracht haben.

23. Jul. 2017, 14:41

Antworten Hilfreich

24. Jul. 2017, 00:20 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Na dann such mal nach "Sticky Keys MacBook Pro 2016" und du wirst dich wundern wieviele Leute du mit übersinnlichen Kräften oder negativer Aura finden wirst.


Wir haben in der Firma neben den Windows Notebooks auch 4 Leute mit MacBooks, bei allen bis auf einen tritt dieses Problem auf. Der eine wo es nicht auftritt, verwendet allerdings nur Mail und surft ein bisschen herum. Da wird die Kiste nichtmal handwarm und im kalten Zustand gibts keine "Sticky Keys".


Meine Hoffnung war, dass Apple vielleicht stillschweigend mit dem Kabylake Update auch die Tastatur gefixed hat. Leider nicht der Fall, da die neuen immer noch das Problem haben.

24. Jul. 2017, 00:20

Antworten Hilfreich (2)
Benutzerprofil für Benutzer: Smithy

Frage: Wann endlich funktionierende Tastatur