Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: MacOS 10.12.5: Updates nur zwischen 0:00 und 6:00 Uhr automatisch herunterladen?

Hallo zusammen,

macOS Sierra 10.12.5 / MacBook Air bzw. MacBook Pro 13"

Besteht irgendwie die Möglichkeit, Updates automatisch herunterladen zu lassen, aber nur zwischen Mitternacht und 6 Uhr morgens?

Danke vorab!

MacBook Air, macOS Sierra (10.12.5)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

23. Jul. 2017, 13:00 als Antwort auf Curny Als Antwort auf Curny

Kein Kollege in der Nähe der eine schnelle Internetverbindung hat oder einen Apple Store? Okay. Erste Idee: Den Mac zeitgesteuert nachts einschalten lassen und in den Startobjekten liegt ein Shellscript das das Kommando softwareupdate -ia als User root ausführt. Es könnte auch noch möglich sein, mit Hilfe von LaunchD etwas zu realisieren. URL: https://developer.apple.com/library/content/documentation/MacOSX/Conceptual/BPSy stemStartup/Chapters/CreatingLaunchdJobs…

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

23. Jul. 2017, 12:04 als Antwort auf Curny Als Antwort auf Curny

Mit ein wenig Programmierkenntnissen ist das vorstellbar. In den Systemeinstellungen ist mir nichts bekannt. Die Uhrzeit spielt aber meiner Meinung nach keine Rolle. Denn man kann sich ja über neue Updates benachrichtigen lassen und diese dann installieren, wenn man selber dazu Zeit hat.

23. Jul. 2017, 12:04

Antworten Hilfreich

23. Jul. 2017, 12:10 als Antwort auf dirkkuepperde Als Antwort auf dirkkuepperde

Das Problem ist, dass ich wegen Satelliten-Internet eine Volumenbegrenzung von 100GB pro Monat habe. Nachts zwischen 0:00 und 6:00 Uhr wird das Volumen jedoch nicht gezählt. Außerdem sind weniger Nutzer aktiv, was die maximale Bandbreite ermöglicht.

Deshalb möchte ich die "dicken" updates wie macOS, iMovie, GarageBand usw. gerne in dieser Zeit laufen lassen.

Klar könnte ich die dann manuell um Mitternacht starten, aber wenn der Wecker zur Frühschicht um 4 Uhr klingelt ist das keine hilfereiche Option 😉

23. Jul. 2017, 12:10

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

23. Jul. 2017, 13:00 als Antwort auf Curny Als Antwort auf Curny

Kein Kollege in der Nähe der eine schnelle Internetverbindung hat oder einen Apple Store? Okay. Erste Idee: Den Mac zeitgesteuert nachts einschalten lassen und in den Startobjekten liegt ein Shellscript das das Kommando softwareupdate -ia als User root ausführt. Es könnte auch noch möglich sein, mit Hilfe von LaunchD etwas zu realisieren. URL: https://developer.apple.com/library/content/documentation/MacOSX/Conceptual/BPSy stemStartup/Chapters/CreatingLaunchdJobs…

23. Jul. 2017, 13:00

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Curny

Frage: MacOS 10.12.5: Updates nur zwischen 0:00 und 6:00 Uhr automatisch herunterladen?