Frage:

Frage: iPhone Backup erstellen nicht möglich! iTunes meldet zu wenig Speicher?

Hallo,

iTunes macht kein Backup von meinem iPhone, meldet bei ca. 70-90%


iTunes konnte das iPhone "mein iPhone Name" nicht sichern, da auf dem Computer nicht ausreichend freier Speicherplatz zum Sichern des Backups vorhanden ist.Auf dem Rechner sind aber ca. 145 GB Frei.


iTunes Vers. 12.6.2.20, iPhone 6s iOS 10.3.3, iMac 27" El Capitan Vers. 10.11.6

Auf dem MacBook das selbe Spiel!


Hilfe! Wer weiß Rat.

Danke

VIN,iMac (27-inch Late 2009), OS X El Capitan (10.11.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

27. Jul. 2017, 21:34 als Antwort auf robiv8 Als Antwort auf robiv8

Wurden schon einmal alle Fotos auf den Mac übertragen, auf dem iPhone gelöscht und noch ein Versuch gestartet?

Klappt ein Backup zu iCloud?

Hat es das letzte Mal vor dem Update zu iOS 10.3.3 geklappt?

27. Jul. 2017, 21:34

Antworten Hilfreich

27. Jul. 2017, 21:43 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Hallo, danke für die Infos

Zu 1. Nein, warum auch? War bisher nie nötig!

Zu 2. Hab ich nie gemacht und will ich auch nicht, hab da eh kein Platz mehr bei nur 5GB Speicher.

Zu 3. Mit 10.3.2 hat es auch nicht geklappt. Auf raten vom Support hab ich dann das Update auf 10.3.3 gemacht.

27. Jul. 2017, 21:43

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: robiv8

Frage: iPhone Backup erstellen nicht möglich! iTunes meldet zu wenig Speicher?