Ähnlicher Artikel

Was bewirkt das iCloud-Backup?

Frage:

Frage: iCloud Backup

Ich habe mein iPad wegen Verdacht auf Viren auf Werkseinstellung zurückgesetzt und danach als neues Gerät angemeldet. Kann ich auf ein Backup des alten Profils zurückgreifen oder sind die Daten durch die Anmeldung als neues IPad verloren?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Jul. 2017, 13:12 als Antwort auf Mcnixn Als Antwort auf Mcnixn

Hallo,

wenn du den Verdacht auf Viren hattest, würde ich auf das alte Backup nicht zurückgreifen, weil du dir dann ja auch die Schadsoftware aufs Gerät holst.

Auf deine Daten in der iCloud (Kalender, Bilder, Kontakte, Notizen u.s.w.) greifst du ja automatisch zu, wenn du dich wieder mit deiner iCloud anmeldest. Bei Dokumenten in der iCloud solltest du aber vorsichtig sein, Schadsoftware kann auch in Word, Excel, Pdf und jpg enthalten sein.

Obwohl Viren auf iOS kaum denkbar sind, kam es in der Vergangenheit durch Daten diverser populärer Spiele-Apps zu unerwünschten Reaktionen der Geräte. Sei also vorsichtig, wenn du wieder sowas installierst und suche im Internet mal nach Auffälligkeiten bei bestimmten Apps.

Gruß Thomas

30. Jul. 2017, 13:12

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Mcnixn

Frage: iCloud Backup