Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: Passwort für mein verschlüsseltes iTunes Backup vergessen

Ich habe mein Passwort für das Backup meines iPhones vergessen und möchte nun ein neues Backup ohne Passwort erstellen. Leider lässt iTunes das nicht zu.Was muss ich zun



[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Das mit dem Schlüsselbundverwaltung beim Mac funktioniert nur, wenn man auch tatsächlich den Code über die Tastatur am Rechner eingeben hat. Nur dann erfolgt die Nachfrage zur Speicherung im Schlüsselbund.

Es gibt leider keine andere Möglichkeit, das Backup ohne erneute Verschlüsselung zu erstellen, außer über die Zurücksetzung auf die Werkseinstellungen.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

03. Aug. 2017, 22:29 als Antwort auf Bimi.Hofmann Als Antwort auf Bimi.Hofmann

Das Passwort für das Backup von iTunes am Computer kann leider nicht umgangen oder zurückgesetzt werden.

Es muss leider ganz von vorne begonnen werden, das iPhone einzurichten.

Um die iTunes-Backup-Verschlüsselung zu deaktivieren, entfernen Sie die Markierung des Felds "Verschlüsseltes Backup" und geben Sie das Passwort ein. Wenn Sie sich nicht an Ihr Passwort erinnern können, gibt es zwei Möglichkeiten:

aus: Informationen zu verschlüsselten Backups in iTunes - Apple Support

03. Aug. 2017, 22:29

Antworten Hilfreich

03. Aug. 2017, 23:26 als Antwort auf Bimi.Hofmann Als Antwort auf Bimi.Hofmann

Vielen Dank Ingo,

die Info hatte ich bereits. Im Apple Support war sogar eine Möglichkeit beschrieben wie man auf einem Mac das Passwort sichtbar machen kann. Mein Itunes ist auf Windows installiert. Daher habe ich ein neues Backup auf einem Mac gemacht um Anschließend da Passwort zu entschlüsseln. Leider negativ, das Passwort tauchte nicht auf.

Nun war meine Hoffnung das jemand bei Windows ebenfalls so eine Möglichkeit kennt.

Bei Mac geht man in Dienstprogramme / Schlüselbundverwaltung. Info habe ich hierher http://praxistipps.chip.de/iphone-backup-passwort-vergessen-das-koennen-sie-tun_ 46311

Gibt es so etwas auch bei Windows. Obwohl der benutze Mac nicht mit meinen Itunes Account geöffnet wurde, erkannte der Mac das das Backup nur mit Passwort neu gespeichert werden kann. Demnach muss die Sperre ja auf dem Handy vermerkt sein.

Wenn ich alle Zugangsrechte auf meinem Handy incl. Fingerabdruck besitze müsste es doch vielleicht über diesen Weg gehen die Sperre zu löschen. Ein Backup über i-cloud ist nur ein halbes Backup. Viele Appeinstellungen werden nicht im neuen Handy übernommen.

Beste Grüße

Bimi

03. Aug. 2017, 23:26

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

04. Aug. 2017, 07:52 als Antwort auf Bimi.Hofmann Als Antwort auf Bimi.Hofmann

Das mit dem Schlüsselbundverwaltung beim Mac funktioniert nur, wenn man auch tatsächlich den Code über die Tastatur am Rechner eingeben hat. Nur dann erfolgt die Nachfrage zur Speicherung im Schlüsselbund.

Es gibt leider keine andere Möglichkeit, das Backup ohne erneute Verschlüsselung zu erstellen, außer über die Zurücksetzung auf die Werkseinstellungen.

04. Aug. 2017, 07:52

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Bimi.Hofmann

Frage: Passwort für mein verschlüsseltes iTunes Backup vergessen