Frage:

Frage: Store nicht verfügbar

Seit Tagen versuche ich ein Fotobuch zu bestellen, dabei erscheint immer der Hinweis

"Store nicht verfügbar. Der Store wird gerade aktualisiert. Wir sind in Kürze wieder für dich da."

Auch wenn ich einen Abzug eines Bildes bestellen möchte kommt der gleiche Hinweis.


Weiß jemand was dazu? Stimmt die Meldung?


Danke!

MacBook Pro, macOS Sierra (10.12.5)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Du verwendest das Programm Fotos für das Buch und nicht Aperture oder eine eine ältere iPhoto version, nicht wahr? Für Fotos sollte das klappen.

Apples Systemstatus zeigt an, dass alle Dienste normal funktionieren. https://www.apple.com/support/systemstatus/


"Store nicht verfügbar. Der Store wird gerade aktualisiert. Wir sind in Kürze wieder für dich da."

Diese Fehlermeldung wird aus verschiedenen Gründen angezeigt.

  • Wenn Fotos versucht, den falschen Print Products Store in einem anderen Land zu erreichen, und nicht in demLand wo du bist. Ist die Einstellung "Fotos > Einstellungen > Allgemein: Store für Druckerzeugnisse" korrekt gesetzt?
  • Wenn das Buch Seiten enthält, die nicht druckbar sing, z.b. Fonts benutzt, die Apple nicht drucken kann. Hast du eine PDF Vorschau vom Buch gemacht? Sind all Seiten vollständig? Siehe:

Eine Vorschau eines Druckprojekts in Fotos oder iPhoto anzeigen, um Probleme zu vermeiden - Apple Support

Der zweite Grund für diese Fehlermeldung können Time Out Fehler sein, wenn dein Mac nicht schnell genug reagiert:

  • Wenn der Mac in den Schlafmodus geht, um Energie zu sparen
  • Wenn eine Firewall oder Antivirus Filter, wie Kaperski oder Little Snitch die Verbindung zum Print Products Store blockieren.

Nachdem du die Einstellungen für den Store für Druckerzeugnisse überprüft hast, kontrolliere auch den account in "Fotos >Account für Druckerzeugnisse".

Dann starte den Mac neu, aber diesmal im gesicherten Modus. Siehe: https://support.apple.com/de-de/HT201262

Im gesicherten Modus sind alle nicht-standard Systemerweiterungen deaktiviert, die eventuell stören könnten. Der Mac wird ziemlich langsam sein, aber häufig klappt dann die Verbindung.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

06. Aug. 2017, 00:35 als Antwort auf confuge Als Antwort auf confuge

Du verwendest das Programm Fotos für das Buch und nicht Aperture oder eine eine ältere iPhoto version, nicht wahr? Für Fotos sollte das klappen.

Apples Systemstatus zeigt an, dass alle Dienste normal funktionieren. https://www.apple.com/support/systemstatus/


"Store nicht verfügbar. Der Store wird gerade aktualisiert. Wir sind in Kürze wieder für dich da."

Diese Fehlermeldung wird aus verschiedenen Gründen angezeigt.

  • Wenn Fotos versucht, den falschen Print Products Store in einem anderen Land zu erreichen, und nicht in demLand wo du bist. Ist die Einstellung "Fotos > Einstellungen > Allgemein: Store für Druckerzeugnisse" korrekt gesetzt?
  • Wenn das Buch Seiten enthält, die nicht druckbar sing, z.b. Fonts benutzt, die Apple nicht drucken kann. Hast du eine PDF Vorschau vom Buch gemacht? Sind all Seiten vollständig? Siehe:

Eine Vorschau eines Druckprojekts in Fotos oder iPhoto anzeigen, um Probleme zu vermeiden - Apple Support

Der zweite Grund für diese Fehlermeldung können Time Out Fehler sein, wenn dein Mac nicht schnell genug reagiert:

  • Wenn der Mac in den Schlafmodus geht, um Energie zu sparen
  • Wenn eine Firewall oder Antivirus Filter, wie Kaperski oder Little Snitch die Verbindung zum Print Products Store blockieren.

Nachdem du die Einstellungen für den Store für Druckerzeugnisse überprüft hast, kontrolliere auch den account in "Fotos >Account für Druckerzeugnisse".

Dann starte den Mac neu, aber diesmal im gesicherten Modus. Siehe: https://support.apple.com/de-de/HT201262

Im gesicherten Modus sind alle nicht-standard Systemerweiterungen deaktiviert, die eventuell stören könnten. Der Mac wird ziemlich langsam sein, aber häufig klappt dann die Verbindung.

06. Aug. 2017, 00:35

Antworten Hilfreich (1)

06. Aug. 2017, 00:40 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

vielen, vielen Dank für deine Antwort - der abgesicherte Modus hat es gebracht!

in dem wurde mir dann angezeigt, dass ein font nicht passte - das hatte er vorher nicht gezeigt, auch das .pdf war unauffällig und vollständig.

Nachdem ich die Schrift angepasst hatte, ging der Rest problemlos. Ich hatte schon Sorge, dass ich die ganze Layoutarbeit noch mal in einem anderen Programm machen musste. Jetzt kann ich mich entspannt auf das Buch freuen. Perfekt!


🙂

06. Aug. 2017, 00:40

Antworten Hilfreich

06. Aug. 2017, 02:32 als Antwort auf confuge Als Antwort auf confuge

Gern geschehen! Prima, dass das geklappt hat.🙂

ich würde sicherheitshalber die PDF Datei aufheben, bis du das gedruckte Buch erhalten hast - nur den Fall, dass man etwas reklamieren muss. Aber das Buch wird sicher grossartig!

06. Aug. 2017, 02:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: confuge

Frage: Store nicht verfügbar