Frage:

Frage: iPhone lädt Fotos nicht vollständig auf Cloud

Hallo,

Ich habe folgendes Problem: da mein Handy kaputt
ist, beziehungsweise der Bildschirm nicht vollendstens funktioniert,
wollte ich meine Bilder auf die iCloud laden. Nun habe ich folgendes
Problem, dass mein Handy nur circa 300 Fotos auf diese lädt, obwohl
genug Speicher vorhanden ist und ich auch ausgewählt habe, dass alle
Bilder hochgeladen werden sollen. Weiß jemanden vielleicht, wie ich
dieses Problem beheben könnte?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

07. Aug. 2017, 12:48 als Antwort auf IdaH2601 Als Antwort auf IdaH2601

Hi IdaH2601,

vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wie wir aus deinem Beitrag verstehen, möchtest du gerne deine Bilder in die Cloud auslagern.

Die iCloud-Fotomediathek speichert automatisch alle Fotos und Videos, die du aufnimmst, in iCloud, damit du jederzeit und von jedem Gerät auf deine Mediathek zugreifen kannst. Änderungen, die du an der Mediathek auf einem Gerät durchführst, werden auch auf die anderen Geräte übertragen.

Die Bilder werden immer hochgeladen in iCloud-Fotomediathek, wenn dein iPhone mit dem WLAN verbunden ist und die Batterie geladen wird. Je nach Geschwindigkeit deiner Internetverbindung kann es eine Weile dauern, bis alle Fotos und Videos auf allen deinen Geräten und auf iCloud.com angezeigt werden.

Überprüfe auch einmal die nachfolgenden Schritte um einen reibunglosen Upload zu gewährleisten: Weitere hilfreiche Schritte findes du auch in den nachfolgenden Artikeln:
iCloud-Fotomediathek - Apple Support
Unterstützung für die iCloud-Fotomediathek erhalten - Apple Support

Viel Erfolg dabei und einen wunderschönen Tag.
Grüße!

07. Aug. 2017, 12:48

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: IdaH2601

Frage: iPhone lädt Fotos nicht vollständig auf Cloud