Frage:

Frage: kann an einer Nr keine SMS mehr senden

Hallo,

meine Tante erhält meine SMS nicht mehr. Sie selber kann mir noch schreiben. Wir haben beide Vodafon als Vertragspartner. Ich habe bereits folgendes versucht: iMessage u MMS aus, Sendebestätigung angefordert (beim IPhone positiv und beim IPad "senden fehlgeschlagen". Mein IPad hat eine eigene Simkarte, ich habe es aber mit der IPhone Nr verbunden. Eine Sperrung liegt nicht vor. Meine Tante hat Ihre Karte in ein anderes Handy ausprobiert und es geht trotzdem nicht. Ich glaube der Fehler liegt bei mir bzw. meinem IPhone 7.

Was kann ich nun noch tun? Der Fehler liegt nur bei dieser einen Person vor.

iPhone 7, iOS 10.3.3, IPad Air

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

08. Aug. 2017, 10:03 als Antwort auf AnjaM Als Antwort auf AnjaM

Hallo AnjaM,

du hast ein iPhone und ein iPad jeweils mit eigener SIM-Karte.

Wenn du mit deinem iPhone die SMS schreibst funktioniert es, wenn du mit dem iPad eine SMS schreibst funktioniert es nicht.

iMessage, MMS ist auf allen Geräten ausgeschaltet, auch bei deiner Tante.

Wenn du die SMS mit dem iPad an jemand anderes schickst, klappt alles.

Habe ich das richtig verstanden?

Sieht denn der Vertrag, der zur SIM vom iPad gehört, überhaupt Telekommunikation wie Telefon und SMS vor? Wenn es eine reine Datenkarte ist, musst du natürlich die Kommunikation mittels Internet wählen. Also iMessage oder WhatsApp.

Gruß Thomas

08. Aug. 2017, 10:03

Antworten Hilfreich

08. Aug. 2017, 12:14 als Antwort auf AnjaM Als Antwort auf AnjaM

Ein iPad hat keine Telefon/SMS/MMS-Funktion. Nachrichten lassen sich nur über Internet weiterleiten. Fürs Telefonieren/SMS benötigt es z.B. Viber, TextPlus etc.


Was versteht man unter: iPad ist mit iPhone verbunden? Ev. liegt hier der Haken.

08. Aug. 2017, 12:14

Antworten Hilfreich

08. Aug. 2017, 14:11 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas,


ich glaube, mit der Erwähnung vom IPad habe ich Verwirrung reingebracht. Also mein Problem ist mein IPhone und dass ich über Nachrichten keine SMS an meine Tante senden kann (was vorher aber immer ging). Ich selber kann von meiner Tante SMS empfangen, meine Antworten kommen bei Ihr nicht an. Meine Tante hat ein einfaches Handy und kann nur per SMS kommuniziere. Bis vor einiger Zeit gab es diesbezüglich auch keine Probleme. Wenn ich eine Sendungsbestätigung anfordre, bekomme ich die Mitteilung "Nachricht an Nr xxxx wurde gesendet", bei meiner Tante kommt jedoch nichts an.

08. Aug. 2017, 14:11

Antworten Hilfreich

08. Aug. 2017, 16:25 als Antwort auf AnjaM Als Antwort auf AnjaM

Ist sichergestellt, dass andere Personen deine SMSe erhalten und nur deine Tante nicht? Ansonsten testen. Ev. blockt das alte Handy der Tante die SMSe. Anrufen ist aber möglich? Schenk ihr mal ein iPhone.

08. Aug. 2017, 16:25

Antworten Hilfreich

08. Aug. 2017, 17:22 als Antwort auf AnjaM Als Antwort auf AnjaM

Hallo AnjaM,

hast du in deinen Kontakten die Telefonnummer deiner Tante als "iPhone" oder als "Mobile" bezeichnet. Bei "iPhone" schickt das Gerät die Daten als iMessage raus, wenn das aktiviert ist. Deaktiviere iMessage mal. Darum auch die Bestätigungsmeldung, die m.E. bei SMS gar nicht möglich ist. Seit Ewigkeiten nutzen wir in der Familie Whatsapp, SMS habe ich schon seit Jahren nicht mehr genutzt. Aber der Versand als iMessage oder SMS war damals immer an die Bezeichnung in Kontakte verknüpft.

Denkbar ist auch, dass durch die Eingaben(Verbindungen mit SIM) auf dem iPad irgendetwas verstellt wurde, was die SMS unterbindet. Ggf. sollte das alles zurückgestellt werden.

Gruß Thomas

08. Aug. 2017, 17:22

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: AnjaM

Frage: kann an einer Nr keine SMS mehr senden