Frage:

Frage: Google Fotos verwenden statt iCloud Fotomediathek

Hallo liebe Leute, es ist schon merkwürdig dass diese Frage aus meinem Mund kommt obwohl ich eingefleischter Apple Fan bin. Jedoch muss ich sagen dass ich mich ausgiebig informiert habe über Google Fotos und dies scheint bei Welten besser als die Apple Fotomediathek (die auch noch kosteplfichtig ist) zu sein.


- Fotos Können automatisch in die Cloud hochgeladen werden

- Für Fotos gibt es unbegrenzten Speicherplatz und 16 MP und ganz ehrlich 95 % der Menschen haben und 16 MP Bilder

- Ich kann die Bilder auf lokalen Geräten wie das iPhone oder den Mac komplett entfernen und nicht nur in einer optimierten gesund verkleinern dadurch habe ich noch mehr Speicherplatz frei und kann Bilder online jederzeit anschauen

- da die Bilder kein Speicherplatz belegen habe ich weiterhin 15 GB was ein sehr großer Speicher ist meine Dokumente


Bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege aber ich sehe nur Vorteile auch die Integration in das iOS soll perfekt laufen und die Funktion im WLAN die Bilder automatisch hoch zu pushen funktioniert tadellos.


LG Chris

MacBook Pro with Retina display, iOS 10.3.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: caschyboy27

Frage: Google Fotos verwenden statt iCloud Fotomediathek