Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: El Capitan lädt nicht im AppStore

Hey,

nachdem ich den Apple Support schon dreimal (leider ohne die erhoffte Lösung) kontaktiert habe, versuche ich es nun hier.

Ich habe einen älteren iMac gekauft und wollte diesen neu aufsetzen. Momentan habe ich Snow Leopard der Version 10.6.8. drauf und wollte nun El Capitan installieren.

Der Support sagte mir, dass dieser Sprung möglich ist und dass auch das Gerät über die notwendigen technischen Voraussetzungen verfügt.

Ich habe alle Updates für Snow Leopard durchgeführt und komme dann zu dem Schritt, bei dem ich El Capitan über einen Link im App Store aufrufe (leider finde ich El Capitan nicht über die Suche). Bei Klick auf den "Laden"-Button passiert allerdings einfach nichts. Keine Info, kein Fenster, das sich öffnet, einfach nix. Auch nach Neu-Anmeldung im App-Store und Restart des Macs passiert weiterhin nichts.

Was außerdem ein Problem ist (und vllt auch der Grund für das ganze Dilemma), ich kann keine allgemeinen Software-Updates durchführen. Wenn ich über den Apfel oben links nach Softwareaktualisierungen suchen lasse, findet er welche, installiert diese angeblich auch, doch beim nachfolgenden Neustart hört er irgendwann auf, zu booten und bleibt hängen. Ich sehe dann einen pink-violetten Hintergrund und nix passiert.

Es wäre großartig, wenn hier jemand ne Idee hat, woran es liegen könnte. Ich hab schon alles Mögliche ausprobiert und bin echt am Verzweifeln 😟

Vielen Dank im Voraus!

iMac, Mac OS X (10.6.8)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

13. Aug. 2017, 02:28 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Hallo Ingo1127,

danke dir für die Antwort.

Die Festplatte hatte ich schon unzählige Male überprüft. An ihr lag es offenbar nicht.

Es lag wohl an einem fehlenden, allgemeinen Software-Update, welches ich oben schon erwähnt hatte.

Ein Freund hat nun über das Terminal Fehler auslesen können, die dazu führten, dass das Starten von Updates verhindert wurde.

Danach funktionierte das allgemeine Software-Update, nachfolgend startete auch das Update für El Capitan.

Vielen Dank trotzdem! 🙂

13. Aug. 2017, 02:28

Antworten Hilfreich

13. Aug. 2017, 11:47 als Antwort auf lieschen Als Antwort auf lieschen

Nicht bloß überprüfen, sondern die Zugriffsrechte reparieren. Darauf achten dass genug freier Speicherplatz vorhanden ist. Ca. 50 GB sollten es schon sein. Der Mac wird grundsätzlich lahmer um weniger Speicher frei ist.

Ansonsten sollte der Mac komplett neu installiert werden. Die vorhanden DVDs verwenden. Die Festplatte löschen 10.6 installieren. Danach updaten. Die Internetverbindung muss ausreichend flott sein.

13. Aug. 2017, 11:47

Antworten Hilfreich

03. Dez. 2017, 12:33 als Antwort auf lieschen Als Antwort auf lieschen

Hallo Lieschen,

ich habe dasselbe Problem!

Meine Festplatte habe ich auch eben geprüft (Danke @ingo1127), aber ich kann El Capitan trotzdem nicht laden bzw. passiert nichts, wenn ich den Button klicke.

Wie hast den den Fehler mit dem Starten von Updates ausgelesen/repariert?

Vielen Dank vorab!

Annemarie

03. Dez. 2017, 12:33

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: lieschen

Frage: El Capitan lädt nicht im AppStore