Frage:

Frage: Keine Bluetooth-Verbindung zwischen Mac u. iPhone

Hallo,


ich wollte AirDrop ausprobieren und habe dabei festgestellt, daß sich mein Mac nicht mit meinen iPhones (5 u. 6) über Bluetooth verbinden läßt. Alle Betriebssysteme auf dem neuesten Stand. OS Sierra 10.12.6 u. iOS 10.3.3.

Der Mac ist zwar schon etwas älter, Ende 2009, Intel Core 2 Duo, 16 GB Speicher, doch das wird sicherlich nicht das Problem sein.

In den Systemeinstellungen - Bluetooth sind natürlich beide iPhones gelistet, auch wenn nur eins in Reichweite ist. Ich habe Beide abwechselnd ausprobiert, es läuft immer gleich ab.

Wenn ich das in Reichweite befindliche iPhone aus den Einstellungen entferne, wird es nach wenigen Sekunden wieder angezeigt. Nach click auf "Verbinden" bekomme ich den 6-stelligen Code der auch auf dem iPhone angezeigt wird. Nach drücken auf "Koppeln" wird auf dem Mac kurz "Verbunden" angezeigt und dann "Nicht Verbunden". Es wird aber weiterhin versucht, eine Verbindung herzustellen. Auf dem iPhon kommt die Meldung "Verbindung fehlgeschlagen".

Meine Bluetooth-Maus funtioniert tadellos und auch die Bluetooth-Tastatur, die ich sonst nicht nutze, weil mir der Nummernblock fehlt, war sofort einsatzbereit.


Kann mir jemand weiterhelfen?


Vielen Dank

Kurtli

VIN,iMac (27-inch Late 2009), macOS Sierra (10.12.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Aug. 2017, 18:24 als Antwort auf Enfant Terrible Als Antwort auf Enfant Terrible

Hallo Enfant Terrible,

danke für den Tip. Leider finde ich kein "Senden" im Finder. Bei der ausgewählten Datei kann ich nur "Teilen" => "AirDrop" auswählen. Das bringt mich aber nicht weiter, da dann die Nachricht kommt: "Bitte Mac-Benutzer, AirDrop im Finder zu aktivieren, um Daten zu teilen". Es muß also erst einmal ein Apple-Gerät im Finder unter "Airdrop" gelistet sein, um Daten senden zu können. Wie bekomme ich mein iPhone in das Finder-Fenster unter AirDrop? Laut Beschreibung muß Bluetooth und WLAN aktiviert sein. Das ist es auch bei mir, nur mit Airdrop funktioniert es nicht.

Warum nicht?


Gruß

Kurtli

24. Aug. 2017, 18:24

Antworten Hilfreich

24. Aug. 2017, 18:31 als Antwort auf Kurtli Als Antwort auf Kurtli

Teilen ist auch ok, kann sein das es inzwischen umbenannt wurde - Ich hab grad keinen Mac vor mir und es war aus dem Gedächtnis interpretiert.

Ja es muss prinzipiell aufgedreht sein - BT aber du brauchst kein aktives Pairing. - Wie bei einer Freisprechanlange.

Beide Geräte im selben WLAN.

Dann auf Teilen (Senden - Whatever) dann entsperrst du das Gerät auf welchen du die Daten empfangen willst.

Schiebst mit einem Finger von unter das Kontrollcenter auf und schaust was bei dir unter AirDrop steht - Empfangen Aus/Jeden/Nur Kontakte - und versuchst es mit der Nur Kontakte oder Jeder Option.

So sollte es eigentlich funktionieren

24. Aug. 2017, 18:31

Antworten Hilfreich

24. Aug. 2017, 18:53 als Antwort auf Kurtli Als Antwort auf Kurtli

Hallo Enfant Terrible,

noch mal Danke, aber das Problem ist, ich bekomme mein iPhone nicht in den AirDrop-Ordner. Damit ist auch keine Komunikation zwischen Mac und iPhone möglich.

Was ist der Grund für das Problem?

24. Aug. 2017, 18:53

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Kurtli

Frage: Keine Bluetooth-Verbindung zwischen Mac u. iPhone