Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: (Virus found! ) ? Nachricht ? bei Eingabe von rc1.ch in die Adresszeile bei Safari.

auf der Suche nach einer Webseite (rc1.ch) habe ich rc1.ch in die Adresszeile von Safari eingegeben. Darauf kam die Meldung in der Adresszeile (Virus found!) mit einer Webseite das vorgaukelt das es sich um eine Apple Supportseite von Apple Protection Plan handeln würde.

Hier die Adresse wo ich gelandet bin. Könnte mir jemand helfen und mitteilen was das bedeutet. ? System Mac OS Sierra, Version 10.12.6

Vielen Dank

http://apple.com-cyber-security-review.review/de/index.php?_jsess=d54f1194ccfb0d 52f25c57618696a877&os=OS%20X%2010.12&app…

MacBook Pro with Retina display, macOS Sierra (10.12.6), Mac OS Sierra 10.12.6

Gepostet am

Antworten

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

23. Aug. 2017, 12:54 als Antwort auf Thomasvonnirgendwo Als Antwort auf Thomasvonnirgendwo

Das ist die übliche Masche zu verunsichert. Der Link ist Fake und hat mit Apple nichts zu tun.

MacKeeper ist bekannt für das Ausspionieren des Macs. Dahin stecken ukrainische Hacker.

23. Aug. 2017, 12:54

Antworten Hilfreich (1)

23. Aug. 2017, 13:52 als Antwort auf Thomasvonnirgendwo Als Antwort auf Thomasvonnirgendwo

Hallo Thomas,

der "Gesunde Menschenverstand" ist sicher der beste Schutz vor solchen Maschen. Du hast ja andere Quellen bemüht, deine Verunsicherung und Bedenken zu zerstreuen oder zu untermauern.

Inzwischen öffnen dubiose Seiten im Internet ohne Vorwarnung, an abweichenden Internetadressen erkennt Safari aber häufig gefälschte Seiten.

Immer daran denken, warum solltest tatsächlich du (von den vielen Millionen Internetnutzern täglich) das begehrte iPhone gewonnen haben oder warum ausgerechnet du gerade jetzt erst den 1 Milliardsten Aufruf von Google getätigt haben - vor allem, wenn du gar nicht Google aufgerufen hast? Auch im Internet wollen alle nur dein Geld. Sei weiterhin wachsam.

Gruß Thomas

23. Aug. 2017, 13:52

Antworten Hilfreich

23. Aug. 2017, 14:49 als Antwort auf Thomasvonnirgendwo Als Antwort auf Thomasvonnirgendwo

Vermeiden auf solche unseriöse Websites zu surfen. Für Safari gibt es Erweiterungen, z.B. AdBlocker. Dort bei Erweiterungen - Sicherheit findest du einiges, auch Virenschutz. Popups können deaktiviert werden.

23. Aug. 2017, 14:49

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Thomasvonnirgendwo

Frage: (Virus found! ) ? Nachricht ? bei Eingabe von rc1.ch in die Adresszeile bei Safari.