Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: WLAN trennt sich dauernd

Hallo! Ich habe ein MacBook Pro 13 Zoll aus Ende 2011, mit OS X Yosemite 10.10.5.

Seit dem letzten Systemupdate habe ich massive Probleme mit dem WLAN. (Davor war es nur geringfügig, zB mit fremden WLANs unterwegs in Kaffeehäusern etc.) Der Mac verbindet sich, ich mache etwas und plötzlich bricht die Verbindung ab und kann oft auch nicht wiederhergestellt werden. Meist erst nach Neustart des Mac, manchmal durch WLAN deaktivieren und wieder aktivieren.

Ich habe schon mit meinem Internetanbieter gesprochen, am Router liegt es nicht, mein Mann kann sich mit seinem MacBook auch ganz normal verbinden und hat keine Probleme, auch mit meinem iPhone geht es.

Besser klappt es mit einem persönlichen Hotspot, da reißt die Verbindung nicht so oft ab.

Wie gesagt funktioniert die Verbindung grundsätzlich, es ist nur einfach extrem nervig, wenn sie dauernd abreißt.

Ideen?

Danke schon mal!

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

25. Aug. 2017, 16:02 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Sierra würde ich nicht empfehlen. Habe hier von ähnlichen Problemen bei Sierra gelesen. Sowohl Sierra als auch Yosemite sind keine qualitativ hochwertigen Betriebssysteme, die den Anschein wecken, sie wären mit der heißen Nadel gestrickt.

El Capitan läuft gut und stabil und wird noch mit Sicherheitsupdates versorgt. Daher meine Empfehlung darauf zu aktualisieren sofern du es irgendwoher bekommst.

Hoffen wir mal dass High Sierra wie von Apple versprochen mal wieder mit weniger Features und dafür mit mehr Qualität kommt.

25. Aug. 2017, 16:02

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: fitundgluecklich

Frage: WLAN trennt sich dauernd