Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Fehlverhalten beim Start

Hallo Community,

wenn ich meinen Mac (MacBook Pro 15" von 2017, macOS Sierra 10.12.6, 2,8 GHz Intel Core i7) starte und das Passwort eingebe, lädt normalerweise der Ladebalken komplett durch, im Hintergrund ist der Schreibtisch zu sehen, jedoch lädt bei mir der Ladebalken bis etwa 1/5 und dann wird der Bildschirm schwarz. Der Ladebalken ist noch zusehen umrahmt von einem sehr kleinen Ausschnitt des Schreibtisches. Ist der Ladebalken geladen, so funktioniert der Mac wie immer.

Jedoch ist dieser Vorgang unschön anzusehen und hinterlässt jedes Mal ein ungutes Gefühl.

Vergeblich habe ich auch schon versucht den NVRAM und PRAM zurückzusetzen. Im Internet habe ich hierzu keinen ähnlichen Fall gefunden, weshalb ich mich nun hier melde.

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

MacBook Pro with Retina display, macOS Sierra (10.12.6)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hey Jonathan,

das freut mich 👍👍👍

Dann setze diesen Post bitte auf „erledigt“ - Danke

Liebe Grüße und vielleicht bis bald mal...

Ueli

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

26. Aug. 2017, 16:53 als Antwort auf jh.scho Als Antwort auf jh.scho

Gute Frage... 😬

Ich bin wirklich kein Freund von übereifrigen Neuinstallationen... aber in diesem Fall halte ich das für angemessen...

An deiner Stelle würde ich jetzt eine saubere Neuinstallation ohne Recovery machen... einfach Sierra 10.12.6 installieren und sonst erstmal nichts...

Vorher natürlich deine Daten sichern... !!!

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

26. Aug. 2017, 14:11 als Antwort auf jh.scho Als Antwort auf jh.scho

Hallo,

für mich hört sich das so an als würde das System in diesem Moment einen Gerätetreiber laden der nicht so ganz kompatibel ist, wodurch dieser „Grafikfehler“ zustande kommt...

Hast du mal alle Geräte die am MacBook angeschlossen sind getrennt...?

Liebe Grüße

Ueli

26. Aug. 2017, 14:11

Antworten Hilfreich

26. Aug. 2017, 14:30 als Antwort auf jh.scho Als Antwort auf jh.scho

Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Ich habe keine angeschlossenen Geräte, bzw. alle sind beim Start getrennt.

Grüße zurück

26. Aug. 2017, 14:30

Antworten Hilfreich

26. Aug. 2017, 14:29 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Also ich hab eine externe Festplatte von WD Elements und eine SD Karte über einen Adapter am Mac, wenn ich diese brauche. Das Problem ist seit gestern aufgetreten, jedoch hatte ich da keine externen Geräte verbunden gehabt.

Ich hab vorhin auch eine Diagnose laufen lassen mit der Taste D beim Start und da wurde mr angezeigt, dass kein Fehler vorliegt, was für mich aber nicht so aussieht...

26. Aug. 2017, 14:29

Antworten Hilfreich

26. Aug. 2017, 14:49 als Antwort auf jh.scho Als Antwort auf jh.scho

Wann ist dir das denn aufgefallen?

Versuch doch bitte mal so gut es geht das einzugrenzen... Software oder Gerätetreiber können sehr wohl so etwas verursachen...

Bloß bevor du eine Neuinstallation hinlegst, kannst du evtl die fehlerhafte Komponente durch eingrenzen des Zeitraums identifizieren!

26. Aug. 2017, 14:49

Antworten Hilfreich

26. Aug. 2017, 16:35 als Antwort auf jh.scho Als Antwort auf jh.scho

So sieht der Bildschirm beim Starten aus.

Könnte es eventuell n Adobe Flash Player liegen, denn diesen habe ich zu dieser Zeit installiert?

26. Aug. 2017, 16:35

Antworten Hilfreich

26. Aug. 2017, 16:43 als Antwort auf jh.scho Als Antwort auf jh.scho

Also am Flash Player liegt es nicht, habe ihn deinstalliert und das Problem besteht weiterhin...

Installiert wurden dann noch vom System folgende Dateien am 25.08:

- MRTConfigData

- Chinese Word List Update

- XProtectPlistConfigData

- WhatsApp

26. Aug. 2017, 16:43

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

26. Aug. 2017, 16:53 als Antwort auf jh.scho Als Antwort auf jh.scho

Gute Frage... 😬

Ich bin wirklich kein Freund von übereifrigen Neuinstallationen... aber in diesem Fall halte ich das für angemessen...

An deiner Stelle würde ich jetzt eine saubere Neuinstallation ohne Recovery machen... einfach Sierra 10.12.6 installieren und sonst erstmal nichts...

Vorher natürlich deine Daten sichern... !!!

26. Aug. 2017, 16:53

Antworten Hilfreich

26. Aug. 2017, 17:03 als Antwort auf jh.scho Als Antwort auf jh.scho

Oh sorry...

damit meinte ich, das du erstmal kein vorhandenes Backup deiner Daten wiederherstellen sollst...

Einfach nur ein sauberes Sierra installieren und sonst nichts ...

Die Gefahr besteht darin, das du dir eine Wiederherstellung deiner Daten den Fehler wieder zurück holst...

26. Aug. 2017, 17:03

Antworten Hilfreich

26. Aug. 2017, 17:36 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Meine Daten, wie Dokumente, Bilder etc. gehen dadurch aber nicht verloren? Ich habe erst seit zwei Wochen meinen ersten Mac, kenne mich daher noch nicht so gut aus... Danke für Ihr Bemühen und Ihre Hilfe! 🙂

26. Aug. 2017, 17:36

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: jh.scho

Frage: Fehlverhalten beim Start